Dr. Martina Homt

Schulpädagogik mit dem Schwerpunkt Sekundarstufe I

Research Associate

Office Address:
Warburger Str. 100
33098 Paderborn
Room:
H6.311
Office hours:

Die Sprechstunde findet nach Vereinbarung statt (digital oder in Präsenz). Bitte vereinbaren Sie einen Termin per E-Mail, indem Sie Ihr Anliegen nennen und zwei Termine bzw. Zeiträume vorschlagen.

Die digitale Sprechstunde findet im folgenden Zoom-Raum statt: uni-paderborn-de.zoom.us/j/96940785826 (Meeting-ID: 969 4078 5826 Kenncode: 912583)

Abschlussarbeiten:

Plätze für Abschlussarbeiten vergebe ich ein Semester im Voraus (für das Wintersemester im April, für das Sommersemester im Oktober). Bitte melden Sie sich zu gegebener Zeit per Mail mit einer ersten Themenidee sowie dem geplanten Anmelde- und Abgabezeitpunkt. Im Anschluss kann ich Ihnen mitteilen, ob eine Betreuung möglich sein wird und wir vereinbaren ggf. einen Sprechstundentermin.

About Martina Homt

Curriculum Vitae

Since 10/2019: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Paderborn

Institut für Erziehungswissenschaft
AG Schulpädagogik mit dem Schwerpunkt Sekundarstufe I (Prof. Dr. Bea Bloh)

2020 - 2023: Zertifikatsprogramm Professionelle Lehrkompetenz für die Hochschule

Hochschuldidaktisches Weiterbildungsprogramm der Universität Paderborn in Abstimmung mit dem Netzwerk Hochschuldidaktik NRW

2020 - 2021: Qualifizierungsspecial Fit für die Online-Lehre

Zertifikatsprogramm der Stabsstelle Bildungsinnovationen und Hochschuldidaktik der Universität Paderborn

04/2015 - 06/2020: Promotionsstudium an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Fach Erziehungswissenschaft (Prüferinnen: Prof. Dr. Stefanie van Ophuysen, Prof. Dr. Ulrike Weyland)
Titel der Dissertation: Die Anbahnung einer forschenden Grundhaltung im Praxissemester – eine empirische Analyse von Bedingungen und Entwicklungsverläufen

10/2019 - 03/2020: Lehrbeauftragte an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Institut für Erziehungswissenschaft

10/2014 - 09/2019: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Institut für Erziehungswissenschaft
AG Forschungsmethoden/empirische Bildungsforschung (Prof. Dr. Stefanie van Ophuysen)

10/2012 - 09/2014: Studentische Hilfskraft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Institut für Erziehungswissenschaft
AG Empirische Schulforschung/Schul- und Unterrichtsentwicklung (Prof. Dr. Martin Bonsen)

2012 - 2014: Studium der Erziehungswissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (Abschluss Master of Arts)

Schwerpunkt: Schulforschung/Schulentwicklung

2010 - 2012: Studium der Erziehungswissenschaft und Rechtswissenschaft an der Universität Bielefeld (Abschluss Bachelor of Arts)

Schwerpunkt Erziehungswissenschaft (Kernfach): Bildung und Didaktik
Schwerpunkt Rechtswissenschaft (Nebenfach): Soziale und pädagogische Berufsfelder

2007 - 2010: Studium für das Lehramt an Grundschulen an der Universität Paderborn

Lehramtsstudiengang Grund-, Haupt- und Realschule mit den entsprechenden Jahrgangsstufen an Gesamtschulen, Schwerpunkt Grundschule (Abschluss Zwischenprüfung)

Fächer: Mathematik und Englisch

09/2015: Qualitätskriterien für den Einsatz von Dokumentationsinstrumenten im Kontext des Grundschulübergangs

Homt, M., Riek, K. & van Ophuysen, S. (2015, September). Qualitätskriterien für den Einsatz von Dokumentationsinstrumenten im Kontext des Grundschulübergangs. Beitrag präsentiert auf der Tagung der Kommission Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe in der DGfE, Georg-August-Universität Göttingen.

09/2015: "Forschendes Lernen" im Praxissemester. Konzeption und erste Evaluation der Methodenausbildung für Lehramtsstudierende an der WWU Münster

Schmidt, J., Homt, M., Behrmann, L. & van Ophuysen, S. (2015, September). „Forschendes Lernen“ im Praxissemester – Konzeption und erste Evaluation der Methodenausbildung für Lehramtsstudierende an der WWU Münster. Beitrag präsentiert auf der Tagung der Arbeitsgruppe Empirische Pädagogische Forschung (AEPF) in der DGfE, Georg-August-Universität Göttingen.

Research

Research Interests

  • Forschendes Lernen
  • Evidenzorientierung in der Lehrkräftebildung
  • Praxisphasen und Praxisbezüge im Lehramtsstudium
  • Motivation im Lehramtsstudium

Publications

Selected Publications

Das Praxissemester aus Referendar:innenperspektive – Forschende Grundhaltung zwischen erster und zweiter Ausbildungsphase

T. Bloh, M. Homt, B. Bloh, in: J. Korte, D. Wittek, J. Schröder (Eds.), Dokumentarische Professionalisierungsforschung Bezogen Auf Das Lehramtsstudium, Verlag Julius Klinkhardt, Bad Heilbrunn, 2024, pp. 194–215.


Forschungsperspektiven und -befunde zum Forschenden Lernen im Praxissemester. Plädoyer für eine Zielklärung

B. Bloh, M. Homt, PraxisForschungLehrer*innenBildung. Zeitschrift für Schul- Und Professionsentwicklung. (PFLB) 5 (2023) 116–133.


Der formelle Diskurs Forschenden Lernens in der Lehrerbildung. Ein Blick zurück nach vorn

M. Homt, B. Bloh, Lehrerbildung Auf Dem Prüfstand 16 (2023) 114–131.



Die Anbahnung einer forschenden Grundhaltung im Praxissemester – eine empirische Analyse von Bedingungen und Entwicklungsverläufen

M. Homt, Die Anbahnung Einer Forschenden Grundhaltung Im Praxissemester – Eine Empirische Analyse von Bedingungen Und Entwicklungsverläufen, 2020.


Show all publications

Teaching


Current Courses

  • Vertiefung Schultheorie und Schulentwicklung
  • Vertiefung Schultheorie und Schulentwicklung
  • Modulabschlussprüfung M2 MA-GyGe/HRSGe
  • Modulabschlussprüfung M2 MA-GyGe/HRSGe

Further Information

Projekte

  • LidL – Lernen in der Lehrpersonenausbildung
    Teilprojekt Forschendes Lernen in der Lehrkräftebildung (gefördert durch die Forschungsreserve der Universität Paderborn)
  • FLiP – Forschendes Lernen im Praxissemester
    abgeschlossen (2015-2020)