Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Paderborn University in spring. Show image information

Paderborn University in spring.

Photo: Paderborn University, Kamil Glabica.

Dr. Dorothee Neuhaus

Contact
Biography
Publications
Dr. Dorothee Neuhaus

Trainings- und Neurowissenschaften

Member - PostDoc

Theorie und Praxis der Sport- und Bewegungsfelder

Former - Sportartenleitung Sportspiele

Phone:
+49 5251 60-5309
Fax:
+49 5251 60-3188
Office:
SP.1.504
Web:
Visitor:
Harsewinkelweg 4
33100 Paderborn
Dr. Dorothee Neuhaus
04/2018 - today

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Trainings- & Neurowissenschaft, Universität Paderborn

10/2016 - 03/2018

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Trainingswissenschaft, Universität Paderborn

04/2011 - 09/2016

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Bewegungs- & Trainingswissenschaft, Universität Paderborn

08/2010 - 02/2012

Vertretungslehrerin im Fach Sport

Geschwister-Scholl-Gymnasium, Winterberg-Medebach

04/2010 - 03/2011

Gleichstellungsstipendiatin

Bewegungs- & Trainingswissenschaft, Universität Paderborn

03/2007 - 07/2010

Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für interdisziplinäre Rehabilitationsforschung

Institut für Biomechanik, Klinik Lindenplatz, Bad Sassendorf

11/2009 - 03/2010

Wissenschaftliche Hilfskraft

Bewegungs- & Trainingswissenschaft, Universität Paderborn

10/2004 - 10/2009

Diplom Studium "Sportwissenschaft"

Universität Paderborn

10/2002 - 09/2004

Diplom Studium "Sportwissenschaften"

Universität Hamburg

Full papers

In Revision

Vogt, S., Skjaeret-Maroni, N., Neuhaus, D. & Baumeister, J. (Revision, Sept. 2018). Virtual Reality for Balance Prevention and Musculoskeletal Rehabilitation: A Comprehensive Review. International Journal of Medical Informatics.

Gokeler, A., Neuhaus, D. & Baumeister, J. (Revision, Aug. 2018). A new perspective: principles of motor learning in a clinical setting after ACL injury. Sports Medicine.

 

In Preparation

Boschmann, A., Dosen, S., Neuhaus, D., Kaltschmidt, C., Vogt, S., Baumeister, J. & Farina, D. (in preparation). Augmented Reality Prosthesis Training.

Conference presentations

Vogt, S., Neuhaus, D. & Baumeister, J. (2019). Effects of different visual conditions on standing balance in a virtual reality scene: a pilot study. In A. Klostermann, C. Vater & E.-J. Hossner (Eds.), Sportmotorik 2019. Adaptation, Lernen und virtuelle Welten. Abstractband zur 16. Jahrestagung der dvs-Sektion Sportmotorik vom 16.-18. Januar 2019 in Bern (p. 48). Universität Bern: Eigenverlag.

Neuhaus, D., Vogt, S., Boschmann, A., Dosen, S. & Baumeister, J. (2019). Effects of an augmented reality training using a myoelectric hand prosthesis: a pilot study. In A. Klostermann, C. Vater & E.-J. Hossner (Eds.), Sportmotorik 2019. Adaptation, Lernen und virtuelle Welten. Abstractband zur 16. Jahrestagung der dvs-Sektion Sportmotorik vom 16.-18. Januar 2019 in Bern (p. 48). Universität Bern: Eigenverlag.

Neuhaus, D., Koers, T., Gölz, C., Mai, B. & Reeschke, R. (2015). Zum Einfluss unterschiedlicher Aufmerksamkeitsfokussierungen bei Analogien und Bewegungsregeln auf das bipedale Stehen auf einem Luftkissen. In T. Könecke, H. Preuß & W.I. Schöllhorn (Hrsg.), Moving Minds – Crossing Boundaries in Sport Science (S. 325). Hamburg: Feldhaus.

Neuhaus, D. & Wünnemann, M. (2014). Zum Einfluss von unterschiedlichen Fokusinstruktionen auf Rambling & Trembling beim bi-und monopedalen Stehen auf einem Luftkissen. In L.K. Maurer, F. Döhring, K. Ferger, H. Maurer, M. Reiser & H. Müller (Hrsg.), Trainingsbedingte Veränderungen -Messung, Modellierung und Evidenzsicherung. Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, 237, (S. 139). Hamburg: Feldhaus Czwalina.

Wünnemann, M. & Neuhaus, D. (2014). Zum Einfluss von unterschiedlichen Fokusinstruktionen auf Rambling & Trembling beim bi-und monopedalen Stehen. In L.K. Maurer, F. Döhring, K. Ferger, H. Maurer, M. Reiser & H. Müller (Hrsg.), Trainingsbedingte Veränderungen -Messung, Modellierung und Evidenzsicherung. Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, 237, (S. 144). Hamburg: Feldhaus Czwalina.

Wünnemann, M. & Neuhaus, D. (2014). Rambling and Trembling Decomposition of Sway Reveals Effects of Focus Instructions in Quiet Standing. In A. De Haan, C.J. De Ruiter & E. Tsolakidis (Eds.), Book of Abstracts of the 19th annual Congress of the 2nd 5th European College of Sport Science - July 2014, Amsterdam -The Netherlands (S. 669). Utrecht: Digital Printing Partners.

Wünnemann, M. & Neuhaus, D. (2014). Rambling and Trembling Decomposition of Sway in Quiet Standing under different Focus Conditions. Poster presented at the 1st Contral of Posture and Movement Conference, Opole, Poland.

Neuhaus, D. (2013). Concerning the influence of additional instructions on bi-& mono-pedal standing on an inflatable cushion under different focus conditions. Journal of Sport & Exercise Psychology, Supplement, S. 42.

Neuhaus, D. (2013). Zum Einfluss von zusätzlichen Instruktionen bei unterschiedlichen Fokusbeding-ungen auf das bi-& monopedale Stehen auf einem Luftkissen. In N. Schott (Hrsg.), Motorische und kognitive Leistungsfähigkeit über die Lebensspanne (S. 119). Stuttgart: Druckerei Wir machen Druck GmbH.

Jöllenbeck, T., Beck, K., Grebe, B., Neuhaus, D., Pietschmann, J. & Wawer, C. (2013). Feedback-training zum Erlernen einer vorgegebenen Teil-belastung beim Gang mit Gehstützen in der ortho-pädischen Rehabilitation. In N. Schott (Hrsg.), Motorische und kognitive Leistungsfähigkeit über die Lebensspanne (S. 37). Stuttgart: Druckerei Wir machen Druck GmbH.

Jöllenbeck, T., Beck, K., Neuhaus, D., Pietschmann, J. & Wawer, C. (2013). Feedback-Training zum Erlernen einer vorgegebenen Teilbelastung beim Gehen mit Gehstützen. In Deutsche Rentenversicher-ung Bund, Berlin (Hrsg.), 22. Rehabilitationswissen-schaftliches Kolloquium: Teilhabe 2.0 -Reha neu denken? DRV-Schriften, 101, (S. 374-377).

Neuhaus, D. & Olivier, N. (2012). Zum Einfluss von zusätzlichen Instruktionen bei unterschiedlichen Fokusbedingungen auf das bipedale Stehen auf einem Luftkissen. In M. Wegner, J.-P. Brückner & S. Kratzenstein (Hrsg.), Sportpsychologische Kompetenz und Verantwortung. Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, 221, (S. 114). Hamburg: Feldhaus Czwalina.

Neuhaus, D. & Olivier, N. (2012). Zum Einfluss von attentional unterschiedlichen Fokusinstruktionen auf das bipedale Stehen von jungen sporttreibenden Erwachsenen. In: Kurzfassungen der Posterbeiträge des dvs-Expertenworkshops 2012: Effektgesteuerte Handlungskontrolle -Wie sag' ich's meinem Kinde? vom 07.09. 09.09.2012 in Fuldatal-Simmershausen.

Jöllenbeck, T., Schönle, C., Beck, K., Neuhaus, D., Pietschmann, J., Wawer, C. (2012). Dynamischer Knievalgus -Hauptrisikofaktor für Verletzungen des vorderen Kreuzbandes? In J. Freiwald, C. Baumgart, C. Jansen (Hrsg.), Trainingswissenschaftliche, geschlechtsspezifische und medizinische Aspekte des Hochleistungsfußballs. Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, 222, (S. 125130). Hamburg: Feldhaus Czwalina.

Neuhaus, D., Faude, 0., Meyer, T. & Olivier, N. (2009). Analyse von Eck-und Freistößen der FIFA-Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2007. In O. Höner, R. Schreiner & F. Schultz (Hrsg.), Aus-und Fortbild-ungskonzepte im Fußball -Beiträge und Analysen zum Fußballsport XVII. Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, 206, (S. 231). Hamburg: Feldhaus Czwalina.

Jöllenbeck, T., Neuhaus, D., Grebe, B. & Röckel, M. (2009). Verletzungen des vorderen Kreuzbandes -Risikobewertung am Beispiel zweier U17-Mann-schaften. In O. Höner, R. Schreiner & F. Schultz (Hrsg.), Aus-und Fortbildungskonzepte im Fußball -Beiträge und Analysen zum Fußballsport XVII. Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissen-schaft, 206, (S. 223). Hamburg: Feldhaus Czwalina.

Jöllenbeck, T., Neuhaus, D., Beck. K., Wojtowicz, S. & Röckel, M. (2010). Screening Test for the Potential Risk of ACL Rupture of Female and Male Soccer Players. In R. Jensen, W. Ebben, E. Petushek, C. Richter & K. Roemer (Eds.), Proceedings of the 28th Conference of the International Society of Biomechanics in Sports (pp. 311-314). MI: Northern Michigan University Press.

Jöllenbeck, T., Neuhaus, D. & Grebe, B. (2010). Schlüsselparameter zur Optimierung des Gangver-haltens in der Rehabilitation bei Patienten nach Knie-und HüftTEP. In Deutsche Rentenversicherung Bund (Hrsg.), Innovation in der Rehabilitation –Kommuni-kation und Vernetzung, DRV-Schriften, 88, (S. 352-354). Berlin: Heenemann.

Jöllenbeck, T., Schönle, C., Grebe, B., Neuhaus, D. (2009). Veränderungen ausgewählter ganganaly-tischer Parameter bei Patienten mit Hüfttotalendopro-these während der stationären Rehabilitation. Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfall-chirurgie, Berlin. Düsseldorf: German Medical Science GMS Publishing House; 2009.

Jöllenbeck, T., Grebe, B. & Neuhaus, D. (2009). Estimation of Potential Risk of ACL Rupture in Female Soccer Players and Effectiveness of a Prevention Training Program. In A. J. Harrison, R. Anderson & I. Kenny (Eds.), Proceedings of the XXVII International Symposium on Biomechanics in Sports (pp. 433-436). Limerick, Ireland: University of Limerick Press.

Jöllenbeck, T., Neuhaus, D., Grebe, B. (2009). Verletzungen des vorderen Kreuzbandes –Risikobe-wertung und Präventionsstrategien nicht nur im Leistungssport. In Krüger, Neuber, Brach & Reinhart (Hrsg.), Bildungspotentiale im Sport, Schriften der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft, 191,  (S. 204). Hamburg: Feldhaus Czwalina.

Jöllenbeck, T., Grebe, B. & Neuhaus, D. (2009). Veränderungen ganganalytischer Parameter bei Patienten mit Knieendoprothese während der stationären Rehabilitation. In B. Kladny (Hrsg.), 57. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden eV., Sonderausgabe der Orthopädischen Praxis, (S. 108-109).

Monographies

Neuhaus, D. (2014). Zum Einfluss von zusätzlichen Instruktionen bei unterschiedlichen Aufmerksamkeitsfokusbedingungen auf das bi- und monopedale Stehen. Hamburg: Dr. Kovac.

 

Neuhaus, D. (2009). Standardsituationen im Frauenfußball – Eine Analyse des Angriffsverhaltens bei Frei- & Eckstößen am Beispiel der FIFA-Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2007. Unveröffentlichte Diplomarbeit, Universität Paderborn

The University for the Information Society