Dr. Marc Kukuk

Member - Teacher for Special Tasks
LfbA und Studiengangskoordinator M.A. Betriebliches Gesundheitsmanagement
Office Address:
Harsewinkelweg 4
33100 Paderborn
Room:
SP.0.410
Office hours:

Mi., 13-14 Uhr, nach vorheriger Anmeldung per E-Mail.

About Marc Kukuk

Dr. Marc Kukuk (*1977) ist seit 2006 wissenschaftlicher Mitarbeiter und Lehrkraft für besondere Aufgaben im Arbeitsbereich Sportsoziologie. Kukuk promovierte 2016 zum Thema "Spitzensport und Migration. Theoretische Überlegungen zu Lebensmittelpunktversetzungen von Spitzensportlern" an der Universität Paderborn, wo er auch sein Studium der Sportwissenschaft absolvierte. Für seine Diplomarbeit („Idealtypus und Wirklichkeit freiwilliger Vereinigungen“), einem organisationssoziologischen Vergleich von Sportvereinen und Vereinen aus außersportlichen Kontexten, wurde er 2005 mit dem Preis der Paderborner Sportwissenschaft ausgezeichnet. Seit 2022 ist er Studiengangskoordinator im Masterstudiengang Betriebliches Gesundheitsmanagement.

Curriculum Vitae

Since 03/2009: Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Lehrkraft für besondere Aufgaben im Bereich Sportsoziologie, Universität Paderborn

u.a.Seminare und Projekte zur Soziologie, Politologie und Ökonomie des Sports; Lehr- und Prüfungsorganisation; Betreuung von Abschlussarbeiten; Forschungstätigkeiten

04/2016: Abschluss der Promotion zum Dr. phil

Thema der Dissertation: „Spitzensport und Migration. Theoretische Überlegungen zu Lebensmittelpunktversetzungen von Spitzensportlern“ 

01/2006 - 02/2009: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungszentrum für bürgerschaftliches Engagement, Universität Paderborn

u.a. Bearbeitung des Projekts „Corporate Citizenship in Deutschland“, in dem Strategien zum bürgerschaftlichem Engagement von Unternehmen im Sinne einer gesellschaftlichen Verantwortungsübernahme bundesweit untersucht wurden; Assistent des Geschäftsführenden Direktors des Department Sport und Gesundheit

10/1999 - 06/2005: Studium an der Universität Paderborn

Fach: Sportwissenschaft (Diplom)

04/2003 - 10/2004: Studentische Hilfskraft

an der Universität Paderborn, Fakultät für Naturwissenschaften, Arbeitsbereich Sport & Gesellschaft

04/1999 - 09/1999: Studium an der Universität Paderborn

Fächer: Sport, Pädagogik (Lehramt Sek. II), ohne Abschluss

01/2006: Auszeichnung mit dem Preis der Paderborner Sportwissenschaft

Anerkennung für herausragende wissenschaftliche Abschlussarbeit für die Diplomarbeit: „Idealtypus und Wirklichkeit freiwilliger Vereinigungen. Sportvereine im organisationsstrukturellen Vergleich mit freiwilligen Vereinigungen aus außersportlichen Kontexten“

Research

Research Interests

  • Soziale Gesundheit im betrieblichen Kontext
  • Migrationsprozesse im Sport
  • Partizipation in der Sportentwicklungsplanung
  • Ehrenamt im Kontext von Veränderungen der Arbeitswelt

Publications

Latest Publications

Editorial: Netzwerke und Vernetzung im Sport

H. Meier, M. Kukuk, L. Riedl, Sport und Gesellschaft 19 (2022) 125–130.

Vereinzelung oder Gemeinschaftsbildung: Was passiert an Calisthenics-Anlagen?

H. Meier, M. Kukuk, R. Schmieding, Playground@Landscape (2022) 44–52.

Soziale Gesundheit als Bestandteil psychischer Gefährdungsbeurteilungen?

M. Kukuk, L. Sennefelder, A. Kötting, H.-W. Hundte, Journal Gesundheitsförderung für Akteurinnen und Akteure aus Politik, Wissenschaft und Praxis 8 (2020) 62–65.

Effizienz und Effektivität in Sportvereinen

H. Meier, M. Kukuk, A. Thiel, in: L. Thieme (Ed.), Der Sportverein - Versuch einer Bilanz (Beiträge zur Lehre und Forschung im Sport), Hofmann, Schorndorf, 2017, pp. 389–414.

Migration, Inklusion, Integration. Soziologische Beobachtungen des Sports

H. Meier, M. Kukuk, L. Riedl, eds., Migration, Inklusion, Integration. Soziologische Beobachtungen des Sports, Schneider, Hohengehren, 2016.

Show all publications

In meinen Lehrveranstaltungen setze ich darauf, gemeinsam Wissen zu gestalten, um die kritische Denkfähigkeit und die praktischen Fertigkeiten meiner Studierenden zu fördern.

Teaching


Current Courses

  • Sportentwicklung
  • Spielformen II - Fußball
  • Sozialstrukturen des Sports (Gruppe 3)
  • Gesundheitsstrategische Steuerung von Organisationen und Interventionskonzepte
  • Gesundheitsorientierte Personalentwicklung
  • Einführung in die Sportspiele I - Invasionsspiele (Kurs B)
  • Businesssport

Further Information

Mitgliedschaften und Gremienarbeit

  • Mitglied des Initiativkreises Betriebliches Gesundheitsmanagement in der Wirtschaftsregion Paderborn
  • Mitglied im Prüfungsausschuss des Masterstudiengangs "Betriebliches Gesundheitsmanagement"
  • Mitglied im Arbeitskreis Gesundheit der Universität Paderborn
  • Gutachter für den BGM-Award der Universität Paderborn