Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Paderborn University in spring. Show image information

Paderborn University in spring.

Photo: Paderborn University, Kamil Glabica.

| Pressemitteilung

Wintersemester 2020/21: Universität Paderborn begrüßt 2.932 neue Studierende

Semester mit einer Mischung aus Präsenz- und Online-Lehre

Start in einen neuen Lebensabschnitt: Vom 19. bis 23. Oktober veranstaltet die Universität Paderborn „Orientierungstage“ für ihre neuen Bachelor- und Masterstudierenden. Die traditionelle Erstsemesterbegrüßung fällt in diesem Jahr pandemiebedingt aus. Die Orientierungstage, bei denen die neuen Studierenden ihre Fächer und den Campus kennenlernen können, finden überwiegend digital statt. Für eventuelle Präsenzveranstaltungen gelten die aktuellen Schutz- und Hygienemaßnahmen.

Im Wintersemester 2020/21 rechnet die Universität mit 2.932 Studienanfängern im ersten Fachsemester. Die endgültigen Einschreibungszahlen stehen Anfang Dezember fest.

Für Studierende, die an der Universität in ihr erstes Hochschul- oder Fachsemester starten, beginnt die Vorlesungszeit am 2. November, für alle übrigen Studierenden beginnt sie bereits am 26. Oktober. Vorlesungsende ist für alle der 12. Februar 2021.

Die weiterhin geltenden Abstands- und Hygienevorschriften schränken die Möglichkeiten zur Präsenzlehre an den Universitäten stark ein. In Abstimmung mit dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW sowie den anderen Universitäten des Bundeslandes hat das Präsidium der Universität Paderborn daher beschlossen, dass die Lehre im Wintersemester 2020/21 als eine Mischung aus Präsenzlehre und digitaler Lehre organisiert und angeboten wird.

Prof. Dr. Birgitt Riegraf, Präsidentin der Universität Paderborn, blickt optimistisch auf die Vorlesungszeit des Wintersemesters und freut sich auf die neuen Studierenden: „Ich heiße die Studierenden an unserer Universität sehr herzlich willkommen. Wir freuen uns wirklich sehr darüber, dass sie sich für die Universität Paderborn entschieden haben. Der Start des Studiums geschieht zwar unter ungewöhnlichen Bedingungen. Wir werden jedoch alles dafür tun, dass unsere Studierenden mit höchstmöglicher Qualität studieren können und ihr Studium an der Universität Paderborn erfolgreich durchlaufen und abschließen!“

In drei Grußbotschaften heißen Prof. Dr. Birgitt Riegraf, Paderborns Bürgermeister Michael Dreier und Sharlene Frammelsberger, Vorsitzende des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA), die neuen Studierenden herzlich willkommen. Die Videos können Sie unten (mobil) beziehungsweise nebenstehend (PC) aufrufen.

Das komplette Programm der „Orientierungstage“ gibt es unter: go.upb.de/OPhase.

The University for the Information Society