Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Paderborn University in spring. Show image information

Paderborn University in spring.

Photo: Paderborn University, Kamil Glabica.

| Mitteilung

Paderborner Wissenschaftler gewinnen Frontier Prize für visionärsten Beitrag

Wissenschaftler der Fachgruppe „Intelligente Systeme und Maschinelles Lernen“ des Heinz Nixdorf Instituts der Universität Paderborn haben auf der diesjährigen Konferenz „Symposium on Intelligent Data Analysis“ (IDA 2020) den Frontier Prize für den visionärsten Beitrag gewonnen. Für ihr Papier mit dem Titel „LiBRe: Label-Wise Selection of Base Learners in Binary Relevance for Multi-Label Classification“ wurden Prof. Dr. Eyke Hüllermeier, Leiter des Fachgebiets, Marcel Wever, Alexander Tornede und Felix Mohr mit einer Urkunde sowie einem Preisgeld in Höhe von 1000 Euro ausgezeichnet. In ihrem Artikel beschreiben die Forscher, wie Techniken des automatisierten maschinellen Lernens (AutoML) genutzt werden können, um eine neue Methode für das Problem der sogenannten Multi-LabelnKlassifikation zu entwickeln. Die Jury lobte vor allem die Qualität des Papiers und betonte, dass sie es insbesondere deshalb für potentiell einflussreich halte, weil es auf einer gleichermaßen einfachen wie effektiven Idee beruhe.

Der Frontier Prize wird an den besten Beitrag der Konferenz verliehen. Im Vordergrund steht dabei speziell der Aspekt der wissenschaftlichen Innovation.

Contact

Eyke Hüllermeier

Prof. Dr. Eyke Hüllermeier

Intelligent Systems and Machine Learning

To contact page
Marcel  Wever

Marcel Wever

Intelligent Systems and Machine Learning

Research Assistant

To contact page
Alexander Tornede

Alexander Tornede

Intelligent Systems and Machine Learning

To contact page
Felix Mohr

Felix Mohr

Intelligent Systems and Machine Learning

Forschung im SFB 901

To contact page

The University for the Information Society