Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Change of Perspective. Show image information

Change of Perspective.

Photo: Paderborn University

| Pressemitteilung

Online-Workshops zur Studienwahl für Schüler*innen in den Osterferien

Wer dieses oder nächstes Jahr das Abitur in der Tasche haben wird, derzeit aber noch unsicher ist, welche Studienrichtung passen könnte, kann in den Osterferien an einem Online-Workshop zur Studienwahlorientierung der Universität Paderborn teilnehmen. Der Online-Workshop, der von der Zentralen Studienberatung angeboten wird, findet an zwei Terminen statt: Am Dienstag, 30. März, von 15.30 bis 18 Uhr, sowie am Freitag, 9. April, von 13 bis 15.30 Uhr. Anmeldungen sind bis zum 29. März (für den ersten Termin) bzw. 8. April (für den zweiten Termin) unter www.upb.de/zsb möglich. Interessierte finden dort ebenso Arbeitsmaterialien zur Vorbereitung sowie weitere Infos zum Angebot.

In Einzelübungen vorab sowie Gruppenübungen im Online-Workshop setzen sich die Teilnehmenden intensiv mit ihren Interessen und Stärken auseinander und lernen Möglichkeiten zur weiteren Erkundung von passenden Berufs- und Studienfeldern kennen. „Das ist ein wichtiger Schritt in der Studien- und Berufswahlorientierung. Denn Schüler*innen, die wissen, was ihnen liegt und was sie gerne machen, haben es leichter, sich für einen konkreten Studiengang oder Beruf zu entscheiden“, so Annkatrin Buchen von der Zentralen Studienberatung. Mithilfe der bereitgestellten Arbeitsmaterialien sowie der Übungen im Online-Workshop erarbeiten die Schüler*innen ein eigenes Profil, um auf dieser Basis konkrete Ideen und weitere Schritte für die Studienwahl entwickeln zu können.

Contact

Annkatrin Buchen

Annkatrin Buchen

Student Advice Centre

Talentscouting, Allgemeine Studienberatung, Projekt Studienzweifel und Studienausstieg

To contact page

The University for the Information Society