Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

webLab

Development of competence in a web-based laboratory.

Am 01.10.2013 fiel der Startschuss für das Projekt "webLab - Development of competence in a web-based laboratory", gefördert und finanziert durch die Europäische Kommission. Das Projekt wird innerhalb des Programms Leonardo da Vinci - Innovationstransfer durchgeführt und erstreckt sich über eine Laufzeit von zwei Jahren bis Ende September 2015.

Kurzportrait

Kurzportrait zum Projekt: Berufliche Erfahrungen im Ausland und eine damit verbundene Möglichkeit zur Entwicklung interkultureller Kompetenz nehmen in der internationalisierten Berufswelt schon längst einen besonderen Stellenwert ein. Das Projekt webLab - Development of competence in a web-based laboratory ermöglicht bereits Jugendlichen während ihrer Berufsausbildung einen solchen Auslandsaufenthalt durch ein Berufspraktikum in einem europäischen Partnerland. Durch webLab soll es darüber hinaus jedoch gelingen, das berufliche Auslandspraktikum in den Prozess zur Entwicklung beruflicher Handlungskompetenz zu integrieren und dabei sowohl curriculare wie auch individuelle Lernziele einzubinden. Dies erfordert neben der Durchführung insbesondere eine zielgerichtete Vor- und Nachbereitung des Auslandspraktikums. Als besondere Herausforderung werden die Distanz der Schülerinnen und Schüler zu ihrer Heimat und das Eintauchen in eine fremde Kultur gesehen. Eine individuelle Betreuung während des Auslandspraktikums wird durch die Einbindung eines Weblogs gewährleistet. Die Jugendlichen nutzen dieses webbasierte Tool zum einen zur Dokumentation ihrer Praktikumserfahrungen, zum anderen ermöglicht es den Lehrenden, das Praktikum durch individualisierte Aufgabenstellungen im Prozess zu steuern. Auch auftretende Problemlagen können durch dieses Medium zeitnah kommuniziert und gelöst werden. Die Praktikanten erhalten nach Abschluss des Praktikums ein aussagekräftiges Zertifikat. Die am Projekt beteiligten Lehrkräfte werden im Rahmen einer Weiterbildung auf die medien- und berufsdidaktischen Herausforderungen eines web-basierten Auslandspraktikums vorbereitet. Ihre Erfahrungen aus den Erprobungsphasen des webLab-Konzeptes gehen in dessen sukzessive Weiterentwicklung ein.

Links

Projects and Products Portal for Leonardo da Vinci
This project has been funded with support from the European Commission. This communication reflects the views only of the author, and the Commission cannot be held responsible for any use which may be made of the information contained therein.
Sie interessieren sich für:
Kontakte

Wissenschaftliche Leitung 

Prof. Dr. H.-Hugo Kremer

Weitere Ansprechpartner

Dr. Petra Frehe

Marie-Ann Kückmann, M.Sc.

Die Universität der Informationsgesellschaft