Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

...
Computer Engineering
Bachelor of Science (B.Sc.)

Foto: Universität Paderborn, Judith Kraft

Computer Engineering - Bachelor of Science (B.Sc.)

Details
Anlauf- und Beratungsstellen
Regelstudienzeit6 Semester
Studienstart zum Wintersemester
ECTS 180
Sprachedeutsch
Studienplatzvergabezulassungsfrei

Zugangsvoraussetzungen

Schulabschluss

Studieninhalte

1.     Studienabschnitt (1.-4. Semester)

  • Höhere Mathematik A-C
  • Stochastik für Ingenieure
  • Grundlagen der Elektrotechnik A+B
  • Halbleitertechnik
  • Signal- und Systemtheorie
  • Praktikum Mikrocontroller-Elektronik
  • Programmiertechnik
  • Modellierung
  • Algorithmen
  • Technische Informatik
  • Systemsoftware
  • Software- und Systementwurf (u.a. Projektmanagement und Systementwurfs-Teamprojekt)

 2.     Studienabschnitt (5.-6. Semester)

  • Nachrichtentechnik
  • Schaltungstechnik
  • Wahlpflichtmodul Elektrotechnik
  • Wahlpflichtmodul Informatik
  • Recht und Gesellschaft
  • Soft Skills (u.a. Mentorenprogramm)
  • Bachelorarbeit

Hinweis Module:
Bei den dargestellten Studieninhalten handelt es sich um Module, die wiederum mehrere Fächer beinhalten.

Weitere Informationen:
Studiengangsbeschreibung
Institut/Department

Mathematik-Vorkurs:
Im September eines Jahres findet ein kostenloser Mathematik-Vorkurs für Studierende der Ingenieurswissenschaft, betreut durch das Institut für Mathematik, statt. Er richtet sich an all diejenigen, die ihre Mathematikkenntnisse auf dem Niveau der gymnasialen Oberstufe auffrischen wollen.

Auslandsstudium

Es bestehen im Bereich Computer Engineering Kooperationen zu verschiedenen Partneruniversitäten.

Weitere Informationen:
Institutsseite zu Auslandskontakten
International Office

Dokumente

Tätigkeitsfelder

Ingenieure und Ingenieurinnen des Computer Engineering arbeiten in Fach- und Führungspositionen in Forschung und Entwicklung, Projektplanung und Fertigung, Mess- und Prüftechnik, Service und Vertrieb, Management sowie Aus- und Weiterbildung. Die interdisziplinäre Qualifikation an der Schnittstelle von Informatik und Elektrotechnik wird speziell in folgenden Bereichen stark nachgefragt:

  • Computertechnik
  • Kommunikationstechnik, z.B. Mobilkommunikation
  • Nano- und Mikroelektronik
  • eingebettete Systeme, z.B. in Automobiltechnik, Luft- und Raumfahrt, Medizintechnik
  • Mikrosystemtechnik
  • Automatisierung von Fertigungsprozessen
  • Robotertechnik

Diese Bereiche sind umsatzstark und haben einen hohen Bedarf an qualifizierten Arbeitskräften. Dies trifft besonders auf Deutschland zu, mit seinen führenden Unternehmen in der Automobilindustrie, der Medizintechnik, der Automatisierungstechnik und der Mechatronik. In den nächsten Jahren wird die bereits vorhandene „Ingenieurlücke“ noch zunehmen, so dass insgesamt ausgezeichnete Berufsaussichten für Absolvent(inn)en zu erwarten sind.

Weitere Informationen:
Karriereportal des Career Service
BERUFENET der Agentur für Arbeit
Internetseite abi der Agentur für Arbeit

Verwandte Studiengänge

Mögliche Master-Studiengänge

Allgemeine Studienberatung

Fachstudienberatung

Studierendenvertretung

Bewerbung / Einschreibung

Prüfungsangelegenheiten

Online-Bewerbungen für einen Studienplatz zum Wintersemester 2018/19 sind ab 1. Juni 2018 möglich.

Internationale Bewerber/innen klicken bitte hier.
International applicants: please click here
 

Die Universität der Informationsgesellschaft