Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Verwaltung und Service Bildinformationen anzeigen

Verwaltung und Service

Bewerbung ohne allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife

Für Studieninteressierte ohne allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife besteht die Möglichkeit, ebenfalls die Hochschulzugangsberechtigung für zulassungsfreie Studienangebote zu erwerben. Dazu muss eine studiengangsbezogene besondere fachliche Eignung und eine den Anforderungen der Hochschule entsprechende Allgemeinbildung nachgewiesen werden.

Allgemeinbildung

Als Nachweis der Allgemeinbildung ist eine Prüfung in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik vorgeschrieben. Die Prüfungen werden in Form von Klausuren abgelegt. Bei Nichtbestehen einer Klausur ist eine einmalige Wiederholung möglich.

Zur Vorbereitung auf diese Prüfungen werden entsprechende Kurse in diesen Fächern angeboten, deren Besuch jedoch nicht Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung ist. Die Kurse werden vor Studienbeginn als Blockkurse durchgeführt.

Nähere Informationen zu den Zugangsprüfungen und zu den Kursen finden Sie hier.

Fachliche Eignung

Zuständig für die Feststellung der fachlichen Eignung ist der zuständige Prüfungsausschuss.

Ausführliche Informationen zur fachlichen Eignung finden Sie in den entsprechenden Ordnungen (Amtliche Mitteilungen): 

  • "Ordnung zur Feststellung der besonderen studiengangsbezogenen fachlichen Eignung für die Bachelorstudiengänge Physik und Chemie an der Universität Paderborn“ in der derzeit gültigen Fassung
  • "Ordnung zur Feststellung der besonderen studiengangsbezogenen fachlichen Eignung für die Bachelorstudiengänge Maschinenbau, Chemieingenieurwesen und Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Paderborn“ in der derzeit gültigen Fassung
  • "Ordnung zur Feststellung der besonderen studiengangsbezogenen fachlichen Eignung für die Bachelorstudiengänge Computer Engineering, Elektrotechnik, Informatik, Mathematik und Technomathematik der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik an der Universität Paderborn“ in der derzeit gültigen Fassung
  • "Ordnung zur Feststellung der besonderen studiengangsbezogenen fachlichen Eignung für den Bachelorstudiengänge Wirtschafsinformatik der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften an der Universität Paderborn“ in der derzeit gültigen Fassung
Studienangebot

Studiengänge

Für eine Übersicht der möglichen Studiengänge wählen Sie bitte bei der Filterfunktion "Zugang ohne Abitur" den Bereich "Besondere fachliche Eignung" aus.

Die Universität der Informationsgesellschaft