Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

Kursbeschreibung

Nr. 812.01

Kick-Start in die Lehre

Termin

06.05.2022 von 09:00 bis 17:00 Uhr
Ort Präsenzworkshop

Zielgruppe

Hochschullehrende

Teilnehmerzahl

max. 12 Personen

Kursziele

Die Teilnehmenden ...

  • Gewinnen einen Überblick über hochschuldidaktische Themen
  • Verstehen und teilen die Grundintention der Hochschuldidaktik
  • Nehmen die eigene Rolle als Lehrende*r wahr und können sie reflektieren
  • Können die Grundidee des „constructive alignment“ wiedergeben und seine Bedeutung für die Gestaltung von Lehr- und Lernprozessen erklären
  • können eine Auswahl an Lehrmethoden (für Online und Präsenz) für den Einstieg, den Hauptteil und den Abschluss von Lehrveranstaltungen benennen.
 

Inhalte

Der Workshop gibt einen ersten Einblick in grundlegende Fragen des Lehrens und Lernens und die Organisation von Lehr-/Lernprozessen. Neben grundlegenden Konzepten (wie dem „constructive alignment“) beschäftigen wir uns mit dem Einsatz von Methoden sowie der Reflexion der eigenen Rolle als Lehrperson.
Methoden Gruppenarbeit, Einzelarbeit, Plenum
Referentinnen Judith Osthushenrich und Ulrike Trier
Informationen zu Referentinnen

Judith Osthushenrich und Ulrike Trier sind Mitarbeiterinnen der Stabsstelle Bildungsinnovationen und Hochschuldidaktik an der Universität Paderborn

Meldestichtag

2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn.

Am Meldestichtag entscheiden wir auf der Grundlage der Anmeldungen, ob eine Veranstaltung stattfinden kann oder nicht. Darum melden Sie sich bitte zeitnah an, wenn Sie interessiert sind! Je mehr Anmeldungen bei uns eingehen, desto sicherer können wir die Veranstaltung durchführen. Selbstverständlich können Sie sich auch nach dem Meldestichtag weiterhin anmelden, sofern noch Plätze frei sind.

Anmeldung

Gewünschte(r) Kurs(e)
Angaben zur Person
Zustimmung des/der Vorgesetzten

Einwilligungserklärung *

Die Universität der Informationsgesellschaft