Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

Kursbeschreibung

Nr. 406.01

Sucht hat immer eine Geschichte - Sprechen wir darüber

Termin

14.09.2021 von 09:30 bis 11:00 Uhr
Ort Online-Seminar

Zielgruppe

Alle Mitarbeitenden der Universität Paderborn

Teilnehmerzahl

max. 15 bis 20 Personen

Inhalt

Hierbei handelt es sich um ein digitales Seminarangebot, an dem Sie gerne auch anonym teilnehmen können. Über den folgenden Link können Sie sich einloggen. Sie müssen nicht Ihren richtigen Namen angeben und auch Ihre Kamera nicht einstellen.

Link:

https://caritasverbandpaderborn-yoe.my.webex.com/caritasverbandpaderborn-yoe.my/j.php?MTID=m708417c5ea27371bdc886bcf9995431e

Hier eine Übersicht über die Inhalte des Seminars

  • Suchterkrankung – Daten und Fakten
  • Phasen einer Suchtentwicklung
  • Signale einer Abhängigkeit
  • (Sucht)Hilfesystem und ein Überblick über die gängigsten Behandlungswege und -methoden
  • Suchtprävention: Tipps zur Stressbewältigung
 
Methoden Vortrag mit der Möglichkeit Fragen zu stellen und in den Austausch zu kommen; Fragen können anonym über die Chatfunktion gestellt werden
Referentin

Valentina Beckin

Informationen zur Referentin

Dipl. Pädagogin, Resilienzcoach, seit 11 Jahren als Fachkraft für Suchtprävention und Gesundheitsförderung der Suchtkrankenhilfe im Caritasverband Paderborn e.V. tätig.

Hinweise

Das Seminar wird online über Cisco WEBEX durchgeführt.

Es werden ein PC/ Laptop mit Lautsprecher, Mikrofon und Kamera benötigt. Im Normalfall brauchen Sie keine App herunterzuladen, sondern können über den Browser dem Seminar beitreten.

Damit wir pünktlich beginnen können, bitten wir Sie sich etwa 15 Minuten vor Seminarbeginn einzuloggen.

Die Universität der Informationsgesellschaft