Jahresgespräche an der Universität Paderborn

Die Universität Paderborn plant aktuell die universitätsweite Einführung von Jahresgesprächen. Mit Hilfe der Jahresgespräche soll eine offene Kommunikationskultur und eine wertschätzende Zusammenarbeit gefördert werden. Das Führungs- und Personalentwicklungsinstrument bietet Vorgesetzten und Mitarbeitenden die Chance, über fachliche Fragen hinaus auch die persönlichen Wünsche, Erwartungen und Ziele anzusprechen. Es beinhaltet einen Austausch über Aufgabenbereich und Arbeitsorganisation, das Arbeitsumfeld, sowie Führung und Zusammenarbeit. Das Jahresgespräch richtet sich an alle befristeten und unbefristeten wissenschaftlichen und nichtwissenschaftlichen Mitarbeitenden der UPB.

In der Zeit bis zur offiziellen Einführung an der Universität können die Leitfäden und Materialien bereits gerne testweise eingesetzt werden. Wenden Sie sich bei Interesse gerne an die Personalentwicklung.