Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Wahlen, Symbolbild: auf einem Stimmzettel ist bei einer Wahloption ein Kreuz gesetzt, der Kugelschreiber liegt daneben. Bildinformationen anzeigen
Digitale Wahlen, Symbolbild: eine Frau wählt mit dem Zeigefinger auf einem Smartphone eine Wahloption aus. Bildinformationen anzeigen

Wahlen, Symbolbild: auf einem Stimmzettel ist bei einer Wahloption ein Kreuz gesetzt, der Kugelschreiber liegt daneben.

Foto: Universität Paderborn, Jennifer Strube

Digitale Wahlen, Symbolbild: eine Frau wählt mit dem Zeigefinger auf einem Smartphone eine Wahloption aus.

Foto: Universität Paderborn, Jennifer Strube

Wahlen an der Universität Paderborn

Ergänzungswahl zum Fakultätsrat der Fakultät für Naturwissenschaften

Wahltermin: 22. November bis 24. November 2021 per Briefwahl

Wahlergebnis

 

 

Vom 12. bis 15. Juli 2021 haben an der Universität Paderborn erstmals elektronische Wahlen stattgefunden. Gewählt wurden Vertreter*innen aller Statusgruppen für den Senat und die Fakultätsräte der fünf Fakultäten. Zeitgleich wählten die Studierenden außerdem Vertreter*innen für das Studierendenparlament (StuPa), die Fachschaftsvertretungen und die Fachschaftsräte.

 

Informationen zu den stattgefundenen Wahlen im Juli 2021

Wahlbenachrichtigungen
Wählerverzeichnisse (27. Mai 2021 bis 25. Juni 2021)

Die Wählerverzeichnisse liegen ab dem 27. Mai 2021 im Büro des Wahlvorstandes (B 3.239) zusammen mit den Wahlordnungen zur Einsicht aus. Die Wählerverzeichnisse werden am 25. Juni 2021 durch den Wahlvorstand geschlossen. Mit der Schließung der Wählerverzeichnisse endet auch die Möglichkeit der Einsichtnahme.

Bis zum 11. Juni 2021 können Wahlberechtigte gegen die Richtigkeit der Wählerverzeichnisse schriftlich oder zu Protokoll des Wahlvorstandes bei dem Wahlvorstand Einspruch einlegen. Zur Überprüfung Ihres Eintrages wenden Sie sich bitte per Mail (wahlamt(at)zv.uni-paderborn(dot)de) oder per Telefon (05251 60 2170) an das Wahlamt. Zusätzlich ist eine persönliche Einsichtnahme in das Verzeichnis unter den aktuellen Corona Bedingungen nur nach vorheriger Anmeldung per Mail an das Wahlamt möglich. Die Entscheidung des Wahlvorstandes ist der*dem Einspruchsführer*in unverzüglich schriftlich mitzuteilen. Ist der fristgerecht eingegangene Einspruch begründet, so hat der Wahlvorstand das Wählerverzeichnis unverzüglich zu berichtigen. Die Berichtigung muss vor dem Schließen des Wählerverzeichnisses erfolgen. Kann der Wahlvorstand dem Einspruch nicht abhelfen, so entscheidet das Präsidium.

Jede*r Wähler*in ist selbstverantwortlich für die Überprüfung ihres*seines Eintrags im Wählerverzeichnis.

Eine Überprüfung wird besonders dann empfohlen, wenn ein Wechsel der Statusgruppenzugehörigkeit stattgefunden hat.

Wahlvorschläge (27. Mai 2021 bis 11. Juni 2021)

Wahlvorschläge zum Senat

Wahlvorschläge zu den Fakultätsräten

 

Wahlergebnisse (veröffentlicht am 19.07.2021)

Prüfung des Wahlergebnisses durch den Wahlvorstand:
15. Juli 2021 / 16:00 Uhr.

Wahlergebnisse vom Juli 2021 für die Wahlen zum:

Wahlbeteiligung (nach Statusgruppen)

Die technische Möglichkeit (ein Verifikationstool), um den Auszählungsprozess der elektronischen Wahlen nachzuvollziehen, steht im Wahlamt zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich hierfür per Mail an das Wahlamt. (§ 17 (5) WahlO Senat).

Uni-Account / IMT-Konto

Für die Teilnahme an den elektronischen Wahlen vom 12. bis 15. Juli 2021 benötigen alle Wahlberechtigten einen Uni-Account der Universität Paderborn (für Hinweise zur Einrichtung bitte hier klicken).

Bitte stellen Sie vor der Wahl Ihren Zugriff auf den Uni-Account sicher. Bei Schwierigkeiten wenden Sie sich bitte mit ausreichend Vorlaufzeit an das Zentrum für Informations- und Medientechnologien (IMT) der Universität Paderborn (IMT Hotline).

Ablauf Online-Wahlen (12. bis 15. Juli 2021)

Die Stimmabgabe bei den Wahlen erfolgt elektronisch in folgenden Schritten:

  1. Im IMT-Serviceportal einloggen.
  2. "Zum Wahlportal" anklicken (geöffnet ab Wahlbeginn).
  3. "Eidesstattliche Versicherung" per Haken bestätigen, dann "Weiter zur Stimmabgabe" (Seite 2 / 5).
  4. Wahlentscheidungen treffen (Seite 3 / 5).
  5. Stimmabgabe überprüfen und verbindliche Stimmabgabe (Seite 4 / 5).
  6. Automatische Bestätigung der Stimmabgabe (Seite 5 / 5).
  7. Ggf. das IMT-Serviceportal erneut aufrufen und Nutzer*in abmelden.

Screenshots zur Stimmabgabe zeigt diese Muster-Anleitung von Polyas. (Die Original-Stimmzettel der Wahlen vom 12. bis 15. Juli 2021 werden durch das Logo der Universität Paderborn gekennzeichnet sein.)

Hinweise zu Sicherheitssoftware

Information zur digitalen Sicherheit für die Teilnahme an den elektronischen Wahlen gemäß § 16b Abs. 6 der Wahlordnungen zum Senat und zu den Fakultätsräten:

Hinweise und kostenfreie Sicherheitssoftware stellt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) auf seinen Webseiten bereit, u. a.:

Archiv älterer Wahlergebnisse

Link zu älteren Wahlergebnissen an der Universität Paderborn

Kontakt zu Wahlvorstand und Wahlamt

Wahlvorstand und Wahlamt für die Wahlen

  • zum Senat
  • zu den Fakultätsräten

Vorsitzender:
Prof. Dr. Andreas Thiede
Wahlvorstand: Mitglieder 

E-Mail an Wahlvorstand / Wahlamt

Wahlamt: Raum B 3.239
Anja Ebner (Dez. 2.4 / Tel. 2170)

Kontakt zur studentischen Wahlleitung

Die studentische Wahlleitung für die Wahlen

  • zum Studierendenparlament und
  • zu den direkt zu wählenden Fachschaftsorganen

erreichen Sie per E-Mail an die studentische Wahlleitung

Link zur Webseite Wahlen des StuPa

Die Universität der Informationsgesellschaft