Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Experimentalvortrag Chemie Bildinformationen anzeigen
Informationstechnik im Gebäude O Bildinformationen anzeigen
Laborausblick Halle IW Bildinformationen anzeigen
Laserprojektionen im HNF Bildinformationen anzeigen
Manometer einer CO2-Löschanlage Bildinformationen anzeigen

Experimentalvortrag Chemie

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Informationstechnik im Gebäude O

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Laborausblick Halle IW

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Laserprojektionen im HNF

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Manometer einer CO2-Löschanlage

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Informationsportal für den wissenschaftlichen Nachwuchs

Die Universität Paderborn bietet Ihnen exzellente Rahmenbedingungen für Ihre wissenschaftliche Qualifizierung. Gestalten Sie mit uns zukunftsweisende Forschung und innovative Lehre

Informieren Sie sich auf dieser Seite über mögliche Karrierewege innerhalb und außerhalb der Wissenschaft, über die vielfältigen Qualifizierungs- und Beratungsangebote der Universität Paderborn sowie über Möglichkeiten der Forschungsförderung und Finanzierung.

Karriereoptionen innerhalb und außerhalb der Wissenschaft

Serviceangebote für den Wissenschaftlichen Nachwuchs

Fördermittel, Stipendien, Wissenschafts- und Lehrpreise

Internationale Mobilität und Vernetzung

Kontakt

Vizepräsident für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs
Prof. Dr. Johannes Blömer
Telefon: +49 5251 60-6651
E-Mail: bloemer(at)mail.upb(dot)de

Forschungsförderung (SG 2.2)
Silke Horstmann
Telefon: +49 5251 60 - 2564
E-Mail: horstmann(at)zv(dot)upb(dot)de

Personalentwicklung (SG 4.5)
Dr. Johanna Braukmann
Telefon: +49 5251 60-3587
E-Mail: personalentwicklung(at)zv(dot)upb(dot)de

 

Die Universität der Informationsgesellschaft