Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

Foto: Jan Vasek

Individuelle Schreibberatung für Promovierende

Was für eine Aufgabe, so ein Promotionsprojekt! Die Schreibberatung für Promovierende hat zum Ziel, individuelle Lösungen für alle Fragen rund um den Promotions- und Schreibprozess zu finden.

Zur Inspiration finden Sie hier eine kleine Reihe Fragen, die viele Promovierende beschäftigen:

  • Wie schaffe ich mir Zeit zum Schreiben?
  • Wie grenze ich mein Thema sinnvoll ein?
  • Wie kann ich mich neu motivieren?
  • Was sind meine nächsten wichtigen Schritte auf dem Weg zur Promotion?
  • Wie gehe ich mit Schreibkrisen um?
  • Was ist mein Beitrag zu meinem Forschungsfeld und wie bringe ich ihn in Textform?
  • Wie kann ich einzelne Textfragmente zu einem sinnvollen Ganzen verbinden?

Manche solcher und anderer Fragen lassen sich schon in einem einzelnen Gespräch klären. Gerne begleiten wir Sie aber auch über längere Zeit bei Ihrem Schreib- und Promotionsprozess.

Schreiben Sie uns, um einen individuellen Beratungstermin zu vereinbaren!

Ansprechpartnerin: Dr. Andrea Karsten
 

****

Aktuell:

Als Teil einer Beratungsfortbildung bietet Susan Holtfreter zur Zeit eine Schreibberatung mit mehreren aufeinander aufbauenden Einzelberatungen für Promovierende an, an der Sie kostenlos teilnehmen können.

Die lösungsfokussierten Beratungstreffen begleiten Sie ganz individuell im Promotionsprozess und unterstützen Sie z.B. bei Entscheidungsfindungen oder bei der Klärung schwieriger Situationen rund um die Promotion. Die Themen und Beratungsziele sind offen und können auch erst gemeinsam erarbeitet werden.

Wenn Sie Interesse an einer solchen begleitenden Beratung oder Fragen dazu haben, melden Sie sich gerne bei Susan Holtfreter. Ein kleiner Hinweis: die Beratungsplätze sind begrenzt und werden nach dem first-come-first-served-Prinzip vergeben.

Die Universität der Informationsgesellschaft