Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bis zu acht Bands aus der Region stehen jährlich beim AStA-Sommerfestival auf der L’UniCo-Bühne.
Auf der Bühne des Radiosenders L’UniCo messen sich heimische Bands vor großem Publikum.
Drei Bühnen: Auf dem zweitgrößten Uni-Festival Deutschlands spielen neben bekannten Musik-Acts wie Kraftklub, Wir Sind Helden oder Gentleman auch Newcomer und regionale Bands.
Blaue Stunde: Das Bühnenprogramm außen endet traditionell zur späten Stunde mit den Headlinern.
Die Masse tanzt: Das AStA-Sommerfestival lockt jährlich bis zu 14.000 Musikbegeisterte auf den Uni-Campus.

Sommerfestival 2016 am 2. Juni -

Bis zu acht Bands aus der Region stehen jährlich beim AStA-Sommerfestival auf der L’UniCo-Bühne.

Foto: Universität Paderborn, Lena Schäfer

Sommerfestival 2016 am 2. Juni -

Auf der Bühne des Radiosenders L’UniCo messen sich heimische Bands vor großem Publikum.

Foto: Universität Paderborn, Lena Schäfer

Sommerfestival 2016 am 2. Juni -

Drei Bühnen: Auf dem zweitgrößten Uni-Festival Deutschlands spielen neben bekannten Musik-Acts wie Kraftklub, Wir Sind Helden oder Gentleman auch Newcomer und regionale Bands.

Foto: Universität Paderborn, Anna Schiwitza

Sommerfestival 2016 am 2. Juni -

Blaue Stunde: Das Bühnenprogramm außen endet traditionell zur späten Stunde mit den Headlinern.

Foto: Universität Paderborn, Christian Schirmer

Sommerfestival 2016 am 2. Juni -

Die Masse tanzt: Das AStA-Sommerfestival lockt jährlich bis zu 14.000 Musikbegeisterte auf den Uni-Campus.

Foto: Universität Paderborn, Patrick Kleibold

Presse und Kommunikation

Die Stabsstelle Presse und Kommunikation veröffentlicht Pressemitteilungen, Forschungsinformationen und -berichte, Broschüren und Flyer. Zur weiteren Öffentlichkeitsarbeit zählt u. a. die Organisation von Veranstaltungen wie Wissenschaftstagen oder Tage der Offenen Tür sowie die Betreuung von Social Media.

Für hochschulübergreifende Pressemitteilungen gibt es ein eigenes Nachrichtenportal, ebenso für Veranstaltungen. Für Medienanfragen über die Universität, Forschung, Studierendenangelegenheiten, etc. stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Tibor Werner Szolnoki

Leiter: Tibor Werner Szolnoki, Pressesprecher
05251 60-2548, Fax: -3421,
szolnoki@zv.upb.de
Raum: B2.347

Vorstandsmitglied Alumni Paderborn e. V.
Vorstandsmitglied Veranstalter-
gemeinschaft Radio Hochstift

Gabriele Lang, Ursula Appelbaum

Sekretariat:
Gabriele Lang (vorm.)
Ursula Appelbaum (nachm.)

05251 60-2553, Fax: -3421,
presse@zv.upb.de
Raum: B2.248

Stellv. Pressesprecher/in:
N. N.

Vanessa Dreibrodt

Redakteurin/PR-Journalistin:
Vanessa Dreibrodt

05251 60-1831,
vanessa.dreibrodt@upb.de
Raum: B2.245

Nina Reckendorf

Volontärin:
Nina Reckendorf

05251 60-3981
nina.reckendorf@upb.de
Raum: B2.245

Kontakt

Universität Paderborn
Stabsstelle Presse und Kommunikation
Warburger Str. 100
D-33098 Paderborn

Die Universität der Informationsgesellschaft