Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

In den frühen Abendstunden leuchtet die Universität – ein Blick vom Südring auf das Hörsaal-Gebäude L. Bildinformationen anzeigen
Die Tage werden kürzer. So geht es nach den Vorlesungen oder der Arbeit öfter im Dunkeln durch den Innenhof der Universität nach Hause. Bildinformationen anzeigen
So ruhig wie nachts ist es im Hörsaal C1 nur selten. Bildinformationen anzeigen
Der Innenhof des Gebäudes Q. Bildinformationen anzeigen
Noch ist es leer, am nächsten Morgen herrscht hier wieder geschäftiges Treiben – das Foyer des L-Gebäudes. Bildinformationen anzeigen

Die Universität Paderborn bei Nacht

In den frühen Abendstunden leuchtet die Universität – ein Blick vom Südring auf das Hörsaal-Gebäude L.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

Die Tage werden kürzer. So geht es nach den Vorlesungen oder der Arbeit öfter im Dunkeln durch den Innenhof der Universität nach Hause.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

So ruhig wie nachts ist es im Hörsaal C1 nur selten.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

Der Innenhof des Gebäudes Q.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

Noch ist es leer, am nächsten Morgen herrscht hier wieder geschäftiges Treiben – das Foyer des L-Gebäudes.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Universität lädt am 14. und 15. Mai zu den Gesundheitstagen auf den Campus

| Am 14. und 15. Mai finden auf dem Campus der Universität Paderborn die 7. Uni-Gesundheitstage statt.

Auszeichnung für Prof. Dr. Caren Sureth: Aufnahme in die Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste

| Mit der Wahl von Prof. Dr. Caren Sureth als ordentliches Mitglied in die Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste (AWK NRW) werden die Wirtschaftswissenschaften der Universität Paderborn in besonderem Maße ausgezeichnet.

Vortragsreihe „Berufsbilder der Mathematik und Informatik“

| Die Matiker e.V., der Absolventen- und Förderverein der Institute für Mathematik und Informatik an der Universität Paderborn, bietet im aktuellen Sommersemester 2013 erneut die Vortragsreihe „Berufsbilder der Mathematik und Informatik“ an.

Für Studieninteressierte: Vortrag und Beratung zum Studienangebot im Wintersemester 2013/14 am 2. Mai

| Die Zentrale Studienberatung bietet auch an diesem Donnerstag wieder eine Informationsveranstaltung für Schülerinnen und Schüler im Doppelabiturjahrgang an, die sich über das Studienangebot sowie über Zulassungs- und Bewerbungsregelungen informieren...

Vortrag von Hans-Joachim Watzke, Vorsitzender der Geschäftsführung von Borussia Dortmund, am 14. Mai: Identität, Philosophie und Strategie des BV Borussia Dortmund

| Am Dienstag, 14. Mai, referiert im Rahmen der Vortragsreihe „Wirtschaftswissenschaftliches Denken und Handeln“ an der Universität Paderborn ein prominenter Gast.

Veranstaltungen für Studierende: „Lunch with the Expert“ – Erfolgreiche Alumni kehren an die Universität zurück

| „Lunch with the Expert“ an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften geht im Sommersemester 2013 in die zweite Runde.

Philosophischer Frauensalon

| Am 3.5.13 um 16 Uhr eröffnet Frau Dr. Stefanie Dick (Universität Kassel) das Sommerprogramm des Philosophischen Frauensalons mit einem Vortrag zum Thema „Paarbeziehungen im Mittelalter. Geschlechterbeziehungen und Herrschaftsverhältnisse“.

Ausstellung „Das Glatte und das Raue“ zeigt studentische Arbeiten des Fachs Kunst der Universität Paderborn

| Vom 1. bis zum 20. Mai zeigt die Ausstellung „Das Glatte und das Raue“ studentische Arbeiten aus dem Fach Kunst der Universität Paderborn im Gewölbesaal, Schloss Neuhaus.

Vortragsreihe der Wirtschaftswissenschaften am 8. Mai mit Thema aus Wirtschaftsinformatik: „Wirtschaft und Informatik: Wer ist Treiber, wer Getriebener?“

| Am Mittwoch, 8. Mai, 16.15 Uhr, widmet sich die Vortragsreihe „Wirtschaftswissenschaftliches Denken und Handeln“ der Universität Paderborn einem Thema aus der Wirtschaftsinformatik: „Wirtschaft und Informatik: Wer ist Treiber, wer Getriebener?“

Diesmal wieder drei Blutspendetermine: 14., 15. und 16. Mai auf dem Uni-Campus

| Die nächste Blutspendeaktion auf dem Uni-Campus findet an drei Tagen hintereinander statt: am Dienstag, 14., Mittwoch, 15., sowie am Donnerstag, 16. Mai. An diesen Tagen stehen die Blutspendemobile des Roten Kreuzes von 10 bis 16 Uhr auf dem Campus...

Für DozentInnen und ProfessorInnen: Professionelles Feedback über Ihre englischsprachige Veranstaltungen - kostenlos, individuell, vertraulich

| Die Stabstelle Bildungsinnovationen und Hochschuldidaktik und das Zentrum für Sprachlehre (ZfS) bieten im neuen Semester Feedback für Dozenten mit englisch-sprachigen Lehrveranstaltungen an.

Modernität, Komplexität und Kontingenz - Vortrag von Michael Makropoulos (Berlin) am 30. April 2013

| Der Berliner Soziologe Dr. Michael Makropoulos wird am kommenden Dienstag die Ringvorlesung des Paderborner Graduiertenkollegs „Automatismen“ gestalten: Sein Gastvortrag zum Thema "Modernität, Komplexität und Kontingenz“ ist Teil des aktuellen...

Mentoringprogramm der Fakultät EIM – Jetzt bewerben

| Im kommenden Sommersemester beginnt der nächste Durchgang zum Mentoring-Programm „perspEktIveM“ der Fakultät für Elektrotechnik, Informatik und Mathematik.

Ausländische Studierende an der Uni Paderborn herzlich willkommen!

| Am Nachmittag des 19. April hat die Willkommensfeier für die neuen internationalen Fachstudierenden im Jenny-Aloni Gästehaus stattgefunden.

Zentrum für Sprachlehre überreicht erstmals neun Teilnehmern ein UNIcert-Fremdsprachenzertifikat

| An neun Teilnehmerinnen und Teilnehmer hat das Zentrum für Sprachlehre (ZfS) der Universität Paderborn am 23. April erstmals bei einer kleinen Feierstunde UNIcert®-Zertifikate verliehen.

Die Universität der Informationsgesellschaft