Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

In den frühen Abendstunden leuchtet die Universität – ein Blick vom Südring auf das Hörsaal-Gebäude L. Bildinformationen anzeigen
Die Tage werden kürzer. So geht es nach den Vorlesungen oder der Arbeit öfter im Dunkeln durch den Innenhof der Universität nach Hause. Bildinformationen anzeigen
So ruhig wie nachts ist es im Hörsaal C1 nur selten. Bildinformationen anzeigen
Der Innenhof des Gebäudes Q. Bildinformationen anzeigen
Noch ist es leer, am nächsten Morgen herrscht hier wieder geschäftiges Treiben – das Foyer des L-Gebäudes. Bildinformationen anzeigen

Die Universität Paderborn bei Nacht

In den frühen Abendstunden leuchtet die Universität – ein Blick vom Südring auf das Hörsaal-Gebäude L.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

Die Tage werden kürzer. So geht es nach den Vorlesungen oder der Arbeit öfter im Dunkeln durch den Innenhof der Universität nach Hause.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

So ruhig wie nachts ist es im Hörsaal C1 nur selten.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

Der Innenhof des Gebäudes Q.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

Noch ist es leer, am nächsten Morgen herrscht hier wieder geschäftiges Treiben – das Foyer des L-Gebäudes.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Befragung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – Auftakt zur Diskussion der Werte und Kultur an der Universität Paderborn

| Liebe Mitarbeitende, die im März abgeschlossene Befragung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter war der Auftakt zur Diskussion der Werte und Kultur an unserer Universität. Wir möchten uns bei dieser Gelegenheit noch einmal bei allen bedanken, die an...

Workshop "Genderprofessuren in der Soziologie: Bestandsaufnahmen und Perspektiven" am 4. und 5. Mai

| Der Rat der Sektion Frauen- und Geschlechterforschung in der Deutschen Gesellschaft für Soziologie möchte Interessierte einladen, im Rahmen eines Workshops über verschiedene Fragen zu dem Thema "Genderprofessuren in der Soziologie: Bestandsaufnahmen...

Erstmals „dot-Firmenkontaktmesse für IT-Berufe“ am 15. Juni in der Universität Paderborn – „Unternehmens-Speed-Dating“

| Am 15. Juni findet in der Universität Paderborn erstmals die „dot-Firmenkontaktmesse für IT-Berufe“ statt. Von 10 bis 18 Uhr werden sich im Foyer des O-Gebäudes IT-Unternehmen aus der Region sowie Kooperationspartner der Universität vorstellen.

Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung – „Jede Barriere ist eine zu viel“

| Zum Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung finden hunderte Aktionen in Deutschland statt. In Paderborn informiert am 3. Mai ein Team von Professionellen und Betroffenen über das Thema Barrierefreiheit an der...

Karriere als Wissenschaftlerin – That's me/I do it my Way ... – Selbstpositionierung und Selbstpräsentation für Nachwuchswissenschaftlerinnen

| Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Karriere als Wissenschaftlerin“ findet am Donnerstag, 10.05.2012, von 9.30 bis 17.00 Uhr im Raum B 3.345 der Workshop „That's me/I do it my Way ... – Selbstpositionierung und Selbstpräsentation für...

Hörsaal- und Seminargebäude „L“ eingeweiht – Zeitgemäße Räume für Studium und Lehre

| Universitätsmitglieder und externe Gäste kamen am Freitag auf den Uni-Campus, um die Einweihung des neuen Gebäudes zu feiern, darunter auch die Ministerin für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein Westfalen, Svenja Schulze.

SILOGESPRÄCHE 2012 – Materialdiskurse: Kunst, Kunstpädagogik, Kunstwissenschaft

| Am 2. Mai startet die neue Reihe der SILOGESPRÄCHE, die in den kommenden zwei Semestern unter dem Titel MATERIALDISKURSE Vorträge und Gespräche aus den Bereichen Kunst, Kunstwissenschaft, Kunstpädagogik und Medienästhetik versammeln wird. Zu den...

Veranstaltung im Rahmen der SILOGESPRÄCHE des Faches Kunst am Mittwoch, 2. Mai 2012, 18 bis 20 Uhr, Raum H1.233

| Andreas Voigt, geb.1953, ist einer der wichtigsten deutschen Dokumentarfilmregisseure, der insbesondere durch seine zwischen 1987 und 1997 entstandenen Leipzig-Filme internationale Reputation erlangte und für seine Filme zahlreiche Preise und...

Weltweit größte Studie zu Orchestermusikern vorgestellt

| Das Institut für Begabungsforschung in der Musik (IBFM) der Universität Paderborn hat soeben gemeinsam mit der Deutschen Orchestervereinigung (DOV) die weltweit umfangreichste Studie zum Beruf des Orchestermusikers in Berlin vorgestellt.

Infoveranstaltung und Austauschtreffen für Studierende mit Behinderung am 26. April

| Infoveranstaltung und Austauschtreffen für Studierende mit Behinderung und chronischer Krankheit am Donnerstag, 26.04., von 13 bis 14 Uhr in Raum C3.212.

Prof. Dr. Christoph Ribbat erhält Geisteswissenschaftspreis

| Prof. Dr. Christoph Ribbat vom Institut für Anglistik und Amerikanistik der Universität Paderborn erhält eine Auszeichnung des Programms "Geisteswissenschaften International" für sein Buch "Flackernde Moderne: Die Geschichte des Neonlichts".

Prof. Dr. Albrecht Steinecke zum Ehrendoktor der Wirtschaftsuniversität Minsk ernannt

| Prof. Dr. Albrecht Steinecke, Universität Paderborn, ist von der Staatlichen Wirtschaftsuniversität in Minsk, Weißrussland (Belarus), zum Ehrendoktor (Dr. h. c.) ernannt worden. Steinecke hat in der Fakultät für Kulturwissenschaften den Lehrstuhl für...

Vorstellung der World Heritage Education auf dem Eurolog-Symposium in Tunis

| Im Rahmen eines Symposiums des EU-Kultur-Projektes Eurolog – Europäischer Dialog über antike Kulturen stellt Prof. Dr. Jutta Ströter-Bender, Institut Kunst, Musik, Textil, am 26. April in Tunis (Musée National du Bardo) den aktuellen Forschungsstand...

GETbot-Team der Universität Paderborn holt dritten Platz bei RoboCup German Open 2012

| Die Konkurrenz war mit zehn teilnehmenden Teams so groß wie noch nie. Doch das GET Lab der Universität Paderborn schlug sich bei den RoboCup German Open 2012, die vom 30. März bis 1. April in Magdeburg stattfanden, mehr als achtbar.

Die Universität der Informationsgesellschaft