Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

In den frühen Abendstunden leuchtet die Universität – ein Blick vom Südring auf das Hörsaal-Gebäude L. Bildinformationen anzeigen
Die Tage werden kürzer. So geht es nach den Vorlesungen oder der Arbeit öfter im Dunkeln durch den Innenhof der Universität nach Hause. Bildinformationen anzeigen
So ruhig wie nachts ist es im Hörsaal C1 nur selten. Bildinformationen anzeigen
Der Innenhof des Gebäudes Q. Bildinformationen anzeigen
Noch ist es leer, am nächsten Morgen herrscht hier wieder geschäftiges Treiben – das Foyer des L-Gebäudes. Bildinformationen anzeigen

Die Universität Paderborn bei Nacht

In den frühen Abendstunden leuchtet die Universität – ein Blick vom Südring auf das Hörsaal-Gebäude L.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

Die Tage werden kürzer. So geht es nach den Vorlesungen oder der Arbeit öfter im Dunkeln durch den Innenhof der Universität nach Hause.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

So ruhig wie nachts ist es im Hörsaal C1 nur selten.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

Der Innenhof des Gebäudes Q.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Die Universität Paderborn bei Nacht

Noch ist es leer, am nächsten Morgen herrscht hier wieder geschäftiges Treiben – das Foyer des L-Gebäudes.

Foto: Universität Paderborn, Felix Winkelnkemper

Expertentagung zum Thema "Neue Alterskultur"

| Am 03.02.2011 fand eine Expertentagung zum Thema "Neue Alterskultur" an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter bei Bonn statt. Prof. Dr. Peter Schneider stellte das Paderborner Modell einer Qualifizierung für das bürgerschaftliche...

e-lab – Ein neues Labor für neue Formen des Lehrens und Lernens

| Die Universität Paderborn hat ein neues Institut: Am Mittwoch, 23. Februar 2011, fand unter Leitung von Reinhard Keil, Professor in der Fachgruppe Informatik und Gesellschaft, die konstituierende Sitzung des Projektrats des E-Learning-Labors (e-lab)...

Zukunftssicherung für Mittelstand durch praxisnahes Risikomanagement – Dienstleistungsgruppe Salzkotten schließt Kooperation mit Forschungszentrum für Risikomanagement der Universität Paderborn

| Seit über drei Jahrzehnten unterstützt die Dienstleistungsgruppe Salzkotten (DGS) Unternehmer bei der Absicherung von Risiken. Wie viel Risikomanagement braucht der Mittelstand? Wie kann Risikomanagement schlank und effizient im Unternehmen...

Universität Paderborn mit drei Forschungseinrichtungen vom 4. bis 8. April auf der Hannover Messe vertreten

| Die Universität Paderborn ist auch in diesem Jahr wieder mit drei Forschungseinrichtungen auf der Hannover Messe (4. bis 8. April) vertreten. Der Lehrstuhl für Leichtbau im Automobil (LiA), das Direct Manufacturing Research Center (DMRC) und das...

Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) fördert Forschungsprojekt des Kompetenzzentrums für Energietechnik der Universität Paderborn mit 300.000 Euro

| Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU), größte Umweltstiftung der Welt, fördert in den kommenden drei Jahren ein Verbundprojekt der Universität Paderborn im Bereich Energietechnik mit knapp 300.000 Euro.

Nordrhein-Westfalen schafft Studienbeiträge ab

| Das Aus für die Studienbeiträge in NRW ist besiegelt. NRW ist das dritte Bundesland, das die Studiengebühren an den Hochschulen wieder abschafft.

„Du und deine Repräsentationen“ – Eröffnung der Ausstellung am 26. Februar in der Kleppart in Paderborn

| „Du und deine Repräsentationen“ so die Titelaussage der am Samstag beginnenden Ausstellung des Paderborner Kunst- und Germanistikstudenten Matthias Drechsler, die vom 27. Februar bis zum 10. April 2011 in der KleppArt in Paderborn präsentiert wird. ...

„Forschen macht Spaß“ – Paderborner Wissenschaftstage vom 18. bis 22. Juni 2011

| Die Stadt Paderborn, das Heinz Nixdorf MuseumsForum (HNF) und die Universität Paderborn laden vom 18. bis 22. Juni zu den Paderborner Wissenschaftstagen ein. Nach dem Erfolg der ersten Paderborner Wissenschaftstage im vergangenen Jahr haben sich die...

Podiumsdiskussion zum Thema „Promotion und dann? Erfolgreiche Frauen berichten“

| Die Podiumsdiskussion zum Thema „Promotion und dann? Erfolgreiche Frauen berichten“ am 25. Januar 2011 im Jenny-Aloni Haus ist von vielen interessierten Studentinnen und Doktorandinnen besucht worden.

Ergebnisse des Internationalen Symposiums INTERVENTIONEN

| Vom 29. bis 31. Oktober 2010 fand an der Universität Paderborn das von Prof. Dr. Inga Lemke, Dr. Jessica Nitsche, Doreen Hartmann und Marie Beschorner organisierte internationale Symposium INTERVENTIONEN statt.

Christlich-muslimische internationale Sommerschule vom 22. bis 28. Juli 2011 unter dem Thema „Das Handeln Gottes und des Menschen Antwort“

| Das Zentrum für Komparative Theologie und Kulturwissenschaften (ZeKK) veranstaltet vom 22. bis 28. Juli 2011 eine Christlich-muslimische internationale Sommerschule für fortgeschrittene Studierende und Promovierende zum Thema „Das Handeln Gottes und...

Trauer um Prof. Dr. Helga Kämpf-Jansen vom Fach Kunst der Universität Paderborn

| Am 18. Februar ist Prof. Dr. Helga Kämpf-Jansen im Alter von 71 Jahren in Kassel verstorben. Von 1992 bis 2005 war sie im Fach Kunst der Fakultät für Kulturwissenschaften der Universität Paderborn tätig. Die Mitarbeiter im Fach Kunst trauern um eine...

6. Workshop der Projektgruppe „theorie denken" im Jenny-Aloni-Haus – Zu Gast: Prof. Dr. Johannes Süßmann (Universität Paderborn)

| Die nachwuchswissenschaftliche Projektgruppe „theorie denken" richtet diesen Donnerstag, 24.2., den sechsten Workshop einer öffentlichen Veranstaltungsreihe zum Werk des deutschen Philosophen Hans Blumenberg aus.

Hörsaal statt Ratssaal – Der Paderborner Stadtrat zu Besuch in der Universität Paderborn

| Auf Einladung des Präsidenten der Universität Paderborn, Prof. Dr. Nikolaus Risch, hat der Paderborner Rat am 17. Februar 2011 in der Universität im Hörsaal G getagt. Eröffnet wurde die Ratssitzung durch Bürgermeister Heinz Paus. Im Anschluss...

Forschungsprojekt im Kunststoff-Labor (K-Lab) der Universität Paderborn angelaufen – Vollelektrische Spritzgießmaschine soll Prozesse optimieren

| Das Kunststofflabor (K-Lab), anwendungsorientiertes Forschungslabor der Kunststofftechniker an der Universität Paderborn und Schnittstelle zwischen Hochschule und Unternehmen, hat eine vollelektrische Spritzgießmaschine der Firma Engel in Betrieb...

Die Universität der Informationsgesellschaft