Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Willkommen an der Universität Paderborn. Bildinformationen anzeigen
Seit 45 Jahren gibt es den Hochschulstandort und den Campus der Universität Paderborn. Bildinformationen anzeigen
Zum Wintersemester 2017/18 lernen, arbeiten und forschen insgesamt ca. 19.700 Studierende (vorläufiger Stand: 28. September 2017) auf dem Campus der Universität Paderborn. Bildinformationen anzeigen
Der Uni-Campus: Im Frühjahr und Sommer viel Grün – im Herbst ein buntes Blättermeer. Bildinformationen anzeigen
Ob Grundlagenforschung oder angewandte Wissenschaft – an der Universität Paderborn werden junge Menschen für die Zukunft ausgebildet. Bildinformationen anzeigen

Start ins Wintersemester 2017/18

Willkommen an der Universität Paderborn.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Start ins Wintersemester 2017/18

Seit 45 Jahren gibt es den Hochschulstandort und den Campus der Universität Paderborn.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Start ins Wintersemester 2017/18

Zum Wintersemester 2017/18 lernen, arbeiten und forschen insgesamt ca. 19.700 Studierende (vorläufiger Stand: 28. September 2017) auf dem Campus der Universität Paderborn.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Start ins Wintersemester 2017/18

Der Uni-Campus: Im Frühjahr und Sommer viel Grün – im Herbst ein buntes Blättermeer.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Start ins Wintersemester 2017/18

Ob Grundlagenforschung oder angewandte Wissenschaft – an der Universität Paderborn werden junge Menschen für die Zukunft ausgebildet.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Mitteilung

Schreibseminar für Wissenschaftlerinnen – gemeinsam voran kommen

Vom 10. bis 12. September fand auf Gut Rothensiek in Horn-Bad Meinberg ein Intensivseminar zum Thema "Akademisches Schreiben für Wissenschaftlerinnen" statt. Der Workshop wurde in Kooperation zwischen den Universitäten Paderborn und Bielefeld unter Federführung von Prof. Ingrid Scharlau, Dr. Andrea Karsten (beide Universität Paderborn, Kompetenzzentrum Schreiben) und Prof. Dr. Friederike Eyssel (Exzellenzcluster Kognitive Interaktionstechnologie CITEC, Universität Bielefeld) durchgeführt.

Das Workshop-Programm umfasste Zeit zum freien Schreiben an wissenschaftlichen Texten, individuelle Schreibberatung und Übungen zur Reflexion des eigenen Schreibprozesses. Abgerundet wurde das vom CITEC der Universität Bielefeld und der Gleichstellungsbeauftragten der Universität Paderborn geförderte Angebot durch einen Diskussionsabend rund um das Thema "Frauen in der Wissenschaft". Sechzehn Wissenschaftlerinnen von beiden Universitäten konnten von dem Schreibseminar profitieren.

Text: Ingrid Scharlau

Die Universität der Informationsgesellschaft