Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

Kursbeschreibung

Nr. 912.02

Chinesisch I (A1.1)

Termine

ab dem 12.10.2022 immer mittwochs von 15:00 bis 16:30 Uhr

(während des WS 22/23)

Ort Präsenzveranstaltung

Zielgruppe

alle Mitarbeitenden, die für ihre Arbeit an der Universität Paderborn Chinesischkenntnisse benötigen und über keine Vorkenntnisse verfügen. 
Inhalte Der Kurs bietet eine Einführung in die Chinesische Sprache und zielt darauf ab, den Teilnehmenden mit den grundlegenden Sprachstrukturen des Chinesischen (Laut- und Schriftsystem(e), Grammatik, Wortschatz) vertraut zu machen und sie in die Lage zu versetzen, alltägliche Situationen in China zu bewältigen. Auch kulturelle und landeskundliche Themen werden Bestandteil des Unterrichts sein. Im Kurs werden alle Fertigkeiten (Hören, Lesen, Sprechen, Schreiben) trainiert, thematische Schwerpunkte können mit den Teilnehmenden abgesprochen werden. Das Lehrwerk wird in Rücksprache mit den Teilnehmenden beschlossen. 

Teilnehmerzahl

max. 12 Personen

Referentin Lin Chia-Wang

Hinweise

Das Seminar ist als Präsenzseminar konzipiert. Der Raum wird Ihnen dann mit der Einladung mitgeteilt.

Sollte die Umstellung auf ein Online-Format notwendig sein, werden Sie rechtzeitig vorab informiert.

Meldestichtag

2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn.

Am Meldestichtag entscheiden wir auf der Grundlage der Anmeldungen, ob eine Veranstaltung stattfinden kann oder nicht. Darum melden Sie sich bitte zeitnah an, wenn Sie interessiert sind! Je mehr Anmeldungen bei uns eingehen, desto sicherer können wir die Veranstaltung durchführen. Selbstverständlich können Sie sich auch nach dem Meldestichtag weiterhin anmelden, sofern noch Plätze frei sind.

Anmeldung

Gewünschte(r) Kurs(e)
Angaben zur Person
Zustimmung des/der Vorgesetzten

Einwilligungserklärung *

Die Universität der Informationsgesellschaft