Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

Kursbeschreibung

Nr. 309.01

Die Dissertation abschließen

Termin

04.06.2021, 09:30 Uhr - 16:00 Uhr
Ort Online an Ihrem PC

Zielgruppe

Promovierende aller Fakultäten in allen Arbeitsphasen

Teilnehmerzahl

max. 12 Personen

Kursziele

Zwischen 30% und 50% aller Promotionen werden in Deutschland nicht abgeschlossen. Die Gründe dafür sind vielfältig, letztlich aber in der Regel behebbar. Im Workshop arbeiten wir an den Hauptherausforderungen und entwickeln Lösungen für Ihre Situation.

Inhalt

Workshopinhalte:

  1. Zeitmanagement und Zeitplanung: Wie kann die Dissertation parallel zu anderen Aufgaben – andere Stellen, Lehre, Familie – abgeschlossen werden?
  2. Motivation: Woher kann die Motivation für den Abschluss genommen werden? Was demotiviert und blockiert den Abschluss? Wie können Sie damit umgehen?
  3. Unklare Erwartungen: Was erwarten Sie selbst und was erwarten Ihre Betreuer*innen von der Dissertation? Wie können Erwartungen geklärt und ein sinnvoller Umgang damit gefunden werden?
  4. Kommunikation mit den Betreuer*innen: Wenn die Erwartungen an die Leistung zwischen Ihnen und Ihrem*r Betreuer*in diskrepant sind: Wie können Sie die Situation klären?
  5. Weitere Blockaden und Lösungsstrategien, z.B. unklare Ziele für die Zeit nach der Dissertation, Unsicherheiten im Prozess des Abschlusses etc.
  6. Die letzten Schritte: Was jetzt noch getan werden muss.

Darüber hinaus ist Platz für Ihre individuellen Anliegen

Referent

Dr. Matthias Zach
Informationen zum Referenten

Dr. Matthias Zach berät Wissenschaftler*innen zu allen relevanten Aspekten ihrer Karriere. Studium der Philosophie und Literaturwissenschaft in Tübingen, Oxford und Paris; binationale Promotion an der Sorbonne und der Universität Tübingen. Langjährige Tätigkeit als Wissenschaftler und Wissenschaftsmanager.

Hinweise

Das Seminar wird Online über ZOOM durchgeführt. Es werden ein PC/ Laptop mit Lautsprecher, Mikrofon und Kamera benötigt. Bei Bedarf kann ein entsprechend ausgestatteter Arbeitsplatz zur Verfügung gestellt werden (Bitte melden Sie sich bei Bedarf spätestens 1 Woche vorab).

Material und Dokumentation werden nach dem Meeting bereitgestellt.

Anmeldeschluss

2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn

Anmeldung

Gewünschte(r) Kurs(e)
Angaben zur Person
Zustimmung des/der Vorgesetzten

Einwilligungserklärung *

Die Universität der Informationsgesellschaft