Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Verwaltung und Service Bildinformationen anzeigen

Verwaltung und Service

Beendigung

Das Beschäftigungsverhältnis als WHK endet

  1. automatisch mit Ablauf der im Dienstvertrag vorgesehenen Beschäftigungszeit.
  2. vorzeitig durch schriftliche Kündigung des Arbeitsvertrages mit einer Frist von einem Monat zum Ende eines Kalendermonats.
  3. vorzeitig ohne Einhaltung von Fristen durch Auflösungsvertrag. In diesem Fall beantragen Sie schriftlich mit dem Einverständnis der/des Fachvorgesetzten die Auflösung des Dienstvertrages.

Hinweis:

Bei einem Statuswechsel zum/zur wissenschaftlichen Tarifbeschäftigten ist ggf. eine Kündigung oder Auflösung des bisherigen Dienstverhältnisses erforderlich.

Eine gleichzeitige Beschäftigung als Hilfskraft und als Tarifbeschäftigter ist nicht möglich.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Die Universität der Informationsgesellschaft