Warum wird beim Login mein "Zugang verweigert"?

Bitte überprüfen Sie, ob Sie in Ihrem Browser die Speicherung von „Session Cookies“ erlaubt haben, das ist für die Nutzung von PAUL zwingend erforderlich.
 
Bedingt durch Updates der aktuellen Browser-Releases (Chrome, Edge, Firefox, Internet Explorer, Safari u.a.), wird die „Cookie-Speicherung“ im Browser grundsätzlich blockiert. Da PAUL aus Sicherheitsgründen jedoch sog. Session-Cookies verwendet, die nur für die Dauer der Browsersitzung auf Ihrem Computer gespeichert werden, müssen diese zugelassen werden. Werden sie blockiert, gibt es nach dem Loginversuch die Hinweismeldung „Zugang verweigert“.
 
Den Umgang mit Cookies können Sie in den Einstellungen Ihres Browsers anpassen. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auf den Hilfeseiten des jeweiligen Softwareanbieters.
 
Abschließend müssen Sie ggf. auch den Browser-Cache löschen, damit der Login in PAUL wieder funktioniert.