Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen

SPRECHstunde im SPRECHraum

SPRECHraum
Viele Sprachlerner möchten gerne an ihrer Aussprache feilen, das Sprechen üben oder das Kommunizieren in der Zielsprache trainieren. Im SPRECHraum (I3.407 - Zugang über die Mediathek I3.401) haben Sie nun Gelegenheit dazu! Der SPRECHraum ist FÜR ALLE INTERESSIERTEN LERNER und FÜR ALLE SPRACHEN offen!

Hier können Sie unter anderem (Sprachlern-)Spiele spielen, Übungen mit Tandem- oder Lernpartner machen (z.B. SEAGULL) oder sich beim Sprechen aufzeichnen (mit der Sanako-Software, siehe Anleitungsvideos auf den PCs).

SPRECHstunde
An verschiedenen Terminen im Semester wird die SPRECHstunde angeboten, in der jeweils konkrete Methoden für das Sprech- und Aussprachetraining für bestimmte Zielsprachen vorgestellt werden. Termine können Sie der unten stehenden Tabelle ("Themen und Termine") entnehmen.

Themen und Termine
Datum Inhalt Beschreibung
28.11.2019
13:30-15:00 Uhr
Spielen auf
Deutsch und Spanisch sowie Audioübungen für  andere Sprachenlerner
Spielerisch Sprachen lernen! Der Fokus liegt hier auf den Sprachen Deutsch und Spanisch.
Ziel: Erweitern des Wortschatzes und der historischen Kenntnisse.

Für Interessenten, die eine andere Sprache lernen, wird das Audioprogramm "Sanako" angeboten.
Ziel:  Verbesserung der Aussprache und das Entwickeln eines ausgeprägten Sprachgefühls.
05.12.2019
12:30-14:00 Uhr
Nachrichten auf Deutsch, Spanisch und Englisch sowie  Audioübungen für  andere Sprachenlerner Nachrichten werden in jedem Land anders geschrieben und kommuniziert. Der Fokus liegt auf dem Erklären und Vergleichen von Nachrichten in den Sprachen Deutsch, Spanisch und Englisch.
Ziel: Sprachen anwenden, fließender sprechen und Wortschatz erweitern.

Für Interessenten, die eine andere Sprache lernen, wird das Audioprogramm "Sanako" angeboten.
Ziel:  Verbesserung der Aussprache und das Entwickeln eines ausgeprägten Sprachgefühls
12.12.2019 12:30-14:00 Uhr Partnerübungen auf Deutsch, Englisch, Spanisch und Türkisch, sowie Audioübungen für andere Sprachenlerner Mit lustigen Dialogen zum Erfolg! Durch das Kommunizieren miteinander kannst du deine Sprachkenntnisse erweitern und alltägliche Konversationen üben. Für doppelten Lernspaß kann gerne ein Partner mitkommen! (Für Spanischlerner ist es notwendig einen Partner mitzubringen.)­­
Ziel: Fließender sprechen, auf Satzstrukturen achten und den Wortschatz erweitern.

Für Interessenten, die eine andere Sprache lernen, wird das Audioprogramm "Sanako" angeboten.
Ziel: Verbesserung der Aussprache und das Entwickeln eines ausgeprägten Sprachgefühls.
    Weitere Termine und Themen folgen

 

Eindrücke der "SPRECH"stunde

"Endlich eine wirkliche Sprachübung!"

"Es ist sehr hilfreich, sich selber zu hören!"

"Gerade den ‚Sanako-Player‘ finde ich sehr hilfreich, da man dort vorgelesene Sätze direkt selbst nachsprechen kann und beide Tonspuren leicht versetzt übereinander legen kann und somit direkt fehlerhafte Aussprache erkennt.“

"Mir hat die "Stimmaufnehm"-Methode Spaß gemacht, weil wir unsere eigene Stimme & die "richtige Betonung" hören und unterscheiden konnten."

"Ich bin zur SPRECHstunde gegangen, um ein paar Übungen auf Deutsch zu machen und einen Gesprächspartner zu finden. Meine Erwartungen wurden erfüllt: Die studentische Betreuung war professionell und geduldig sowie freundlich und hat viele extensive Aufgaben auf 5 Sprachen vorbereitet. Ich werde gerne nochmal wiederkommen."

"Ich finde Spiele wie 'Tick, tack, bumm...' oder 'Tabu' hilfreich, um spielerisch meinen Wortschatz zu erweitern und Sprechhemmungen abzubauen."

Infos
  • Die SPRECHstunden sind ein Angebot zum selbstständigen Lernen, d.h. es ist kein Unterricht.
  • Informationen zu Material und möglichen Aktivitäten finden Sie im Wiki des PANDA-Kurses "Sprachen lernen in der Mediathek". Wer eigenständig das Kommunizieren in der Zielsprache üben möchte, kann zu den Öffnungszeiten der Mediathek mit einem Lernpartner den SPRECHraum nutzen.
  • Der Besuch der SPRECHstunden kann auf die Zusatzleistung "Autonomes Lernen" angerechnet werden.
    -> Was sind Zusatzleistungen?

Die Universität der Informationsgesellschaft