Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen

Was? 
"Mini-Workshops" sind kleine Mini-Einheiten, die sich mit konkreten Materialien zum Fremdsprachenlernen aus unserer Mediathek beschäftigen. In diesen Sitzungen geben wir euch Methoden an die Hand, mit deren Hilfe ihr die unterschiedlichen Ressourcen in der Mediathek besser nutzen könnt. Die Workshops werden von unseren studentischen Hilfskräften organisiert und geben euch hilfreichen Input zur Erarbeitung verschiedener Lernmethoden. Hier geht es zur Angebotsübersicht. Inhalte sind:

  • die Sammlung bereits eingesetzter oder bekannter Strategien/Methoden im Austausch mit anderen Fremdsprachenlernern,
  • Inputs mit Vorschlägen für weitere Strategien/Methoden sowie
  • die Reflexion darüber, welche Strategien/Methoden Sie für sich sinnvoll nutzen und ggf. anpassen können.

Wann? 
Die Mini-Workshops werden ausschließlich im Sommersemester angeboten. Die Termine findet ihr in der Angebotsübersicht.

Für wen?

  • Tandemlerner
  • Studierende der Anglistik/Amerikanistik, Romanistik und IBS
  • interessierte Fremdsprachenlerner, Mediatheksnutzer, Outgoings...
  • Teilnehmer des autonomen Lernens (Anrechenbar auf Zusatzleistungen für 1 ECTS; Anrechnung erfolgt eins-zu-eins)

--> Anmeldung (nur im Sommersemester freigeschaltet)

Wichtig: Mit dem Absenden der Anmeldung stimme ich laut Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO zu, dass meine übermittelten persönlichen Daten gespeichert und verarbeitet werden dürfen. Ich versichere, dass ich über 16 Jahre alt bin bzw. die Zustimmung der / des Sorgeberechtigten zur Nutzung des Kontaktes und Weitergabe der Daten vorliegt. Die Datenschutzerklärung zum Formular habe ich gelesen. Das Recht des Widerrufs ist mir bekannt.

Teilnehmerzahl: max. 10 pro Workshop

Workshopsprache: Deutsch, (ggf. Englisch; genauere Infos siehe Kursbeschreibung)

Zielsprache: sprachübergreifend, in einigen Fällen sprachspezifisch

Sommersemester 2019

Eine Zusammenfassung der wichtigsten Informationen finden Sie auch auf unserem neuen Flyer.

Die Universität der Informationsgesellschaft