Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen

Erwerb von ECTS Punkten/ Leistungsnachweisen

Wenn Sie in einem Sprachkurs am ZfS ECTS Punkte erwerben möchten, müssen Sie bestimmte Bedingungen erfüllen und bestimmte Leistungen erbringen.

Wichtig: Auch für eine aktive/qualifizierte Teilnahme (AqT) muss die Kursabschlussprüfung bestanden werden. Eine regelmäßige Anwesenheit ist dafür nicht ausreichend.

3 ECTS Punkte
  • Ich belege einen Kurs mit 2 SWS.
  • Ich habe am Ende des Semester maximal 3 Sitzungen versäumt.
  • Ich bestehe die Kursabschlussprüfung.
6 ECTS Punkte
  • Ich belege einen Kurs mit 4 SWS. 
  • Falls sich die 4 SWS auf 2 Sitzungen pro Woche verteilen: Ich nehme an beiden Terminen in der Woche teil.
  • Ich habe am Ende des Semester maximal 6 Sitzungen versäumt.
  • Ich bestehe die Kursabschlussprüfung.

In Sprachkursen mit 4 SWS können nur 6 ECTS Punkte erworben werden - nicht mehr und auch nicht weniger.

4 ECTS Punkte
  • Laut meiner Studienordnung werden 4 ECTS Punkte für Kurse mit 2 SWS angerechnet, deshalb kann ich 1 Zusatzpunkt erwerben.
  • Ich erbringe eine Zusatzleistung IM Kurs (Essay, Referat...).
  • Ich beschäftige mich AUßERHALB des Kurses 5 Stunden mit der Zielsprache.

Details zum Vorgehen und zu den Möglichkeiten finden Sie hier.

Die erfolgreiche Teilnahme an einem Sprachkurs wird (bei Bestehen der Abschlussprüfung) durch einen Schein bestätigt, der sich auch zur Ergänzung von Bewerbungsunterlagen eignet. Das Scheinformular kann als pdf oder auch im Word-Format heruntergeladen werden. Leistungsnachweise aus den vergangenen Semestern werden bis zu 5 Jahre in der Mediathek aufbewahrt und können dort abgeholt werden.

Einen Teilnahmenachweis können sie erhalten, wenn Sie regelmäßig am Kurs teilgenommen haben. Dafür ist es nicht notwendig, dass sie die Abschlussprüfung ablegen und bestehen. Die Teilnahme an der Prüfung ist aber zu empfehlen, um ein Feedback zum eigenen Kompetenzstand zu erhalten.

Bei Rückfragen können sich die Studierenden an Frau Dr. Behrent (sigrid.behrent(at)upb(dot)de) wenden. 

Die Universität der Informationsgesellschaft