Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen

English for General Academic Purposes B2.1

Umfang / Semesterwochenstunden

Insgesamt 60 Unterrichtsstunden Präsenzlehre (4 SWS)

Voraussetzungen

Oxford online placement test (Punktzahl 60 - 69) oder Teilnahme am Kurs English B1.2

Allgemeines

Der Kurs orientiert sich am Beginn des Niveaus B2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens und ist der erste Bestandteil dieser Stufe. In dem Kurs werden die Fertigkeiten Hörverstehen, Leseverstehen, mündliche Interaktion, mündliche Produktion und Schreiben vermittelt. Der Fokus liegt darauf, den Studierenden das akademische Schreiben auf Englisch näherzubringen und hochschulspezifische Aspekte des Englischen zu vertiefen.

Lernziele

Hören
Die Studierenden können sowohl konkrete als auch abstraktere Themen verstehen, sofern sie in Standardsprache erklärt werden. Darunter können Aufnahmen aus folgenden Bereichen sein:

  • Diskussionen zu allgemeinen oder technischen sowie universitären Themen
  • komplexere, strukturierte Experteninterviews
  • interaktive Radiointerviews
  • Vorträge

Lesen
Die Studierenden können relativ selbstständig längere, mittelschwere schriftliche Texte lesen und deren Inhalte erschließen. Sie verfügen über ein breites Spektrum an Vokabeln, das das Lesen komplexerer Texte ermöglicht; jedoch gibt es noch Einschränkungen beim Verständnis weniger häufig auftretender idiomatischer Wendungen. Die Aktivitäten zum Leseverständnis umfassen u. a. Texte aus folgenden Kategorien:  

  • Tageszeitungen und Magazine
  • Sachtexte
  • Diskussionsbeiträge

Mündliche Interaktion und Produktion
Die Studierenden können relativ flüssig und spontan in der Zielsprache agieren, was Unterhaltungen mit einem Muttersprachler ermöglicht, sofern dieser nicht zu schnell und in Standardsprache spricht. Die Kursteilnehmer lernen zudem:

  • über ihre persönlichen Erfahrungen sowie aktuelle und bisherige Geschehnisse zu  berichten
  • ihren Standpunkt zu verschiedenen Themen darzulegen
  • ihre Argumente klar zu strukturieren und Vor- und Nachteile abzuwägen

Schreiben
Die Studierenden können kohärente Texte zu diversen Themen verfassen, bei denen sie ihre Gedanken klar formulieren und miteinander verknüpfen können. Schwerpunkte des Kurses liegen u. a. auf dem Verfassen von:

  • kohärenten Absätzen
  • akademischen Essays
  • formellen Texten
 

Leistungsnachweis durch

- regelmäßige Teilnahme (der Nachweis wird durch Anwesenheitslisten geführt)
- Klausur im Umfang von ca. 120 Minuten bestehend aus:

  • Leseverstehen
  • Hörverstehen
  • Schreibaufgabe(n)

- mündliche Prüfung

ECTS-Punkte

regelmäßige Teilnahme und Bestehen der Klausur und der mündlichen Prüfung: 6 ECTS

Die Universität der Informationsgesellschaft