Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

#WirFeiernZukunft - Alle Veranstaltungen: www.upb50.de - 50 Jahre UPB

Foto: Universität Paderborn

Bitte beachten Sie die Hinweise zur Antragstellung im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie: 

Die Universitätsgesellschaft nimmt Anträge auf Förderungen grundsätzlich wieder an. Dazu zählen insbesondere Förderanträge, die nicht pandemiebeeinflusst sind, wie z. B. Druckkostenzuschüsse u. ä. Über Förderanträge für Veranstaltungen und Exkursionen behält sich die Universitätsgesellschaft vor, diese nach dem Stand der Entwicklungen und möglichen Auflagen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie fallweise oder zu einem späteren Zeitpunkt zu entscheiden. Vorabanfragen über die Förderungswürdigkeit bestimmter beantragter Unterstützungsleistungen können gerne an das Büro an universitaetsgesellschaft(at)upb(dot)de geschickt bzw. gestellt werden. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zur Antragstellung. 

Hinweise zur Antragstellung

1. Merkblatt zu den Anträgen | Alle wichtigen Informationen über förderungsfähige Projekte und zur Antragstellung sind im Merkblatt zur Antragstellung zusammengefasst. Bitte beachten Sie, dass Anträge sechs Wochen vor Projektbeginn in der Geschäftsstelle eintreffen müssen.

2. Formblatt zur Antragsstellung | Bitte nutzen Sie das Formblatt zur Antragstellung. Sie können dies auf Ihrem Rechner abspeichern, ausfüllen und dann gemeinsam mit den weiteren Anlagen per Mail an ug(at)upb(dot)de senden. Bei Problemen mit dem Formular senden Sie bitte eine kurze Mail oder melden sich unter 05251 602201.

  • Kontakt

    Alexandra Dickhoff | Referentin für Vernetzung / Alumni

    Tel.: (05251) 60-2201 | E-Mail: ug@upb.de

  • Postadresse

    Universitätsgesellschaft Paderborn

    Warburger Straße 100

    33098 Paderborn

  • Sichtbarkeit der UG

    Wir freuen uns, wenn Sie im Rahmen Ihrer Projektdurchführung auf die Universitätsgesellschaft aufmerksam machen. Bitte nutzen Sie unser Logo oder Webbanner für Ihre Print-Produkte, Flyer, Präsentationen.

Die Universität der Informationsgesellschaft