Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen

Der Erinnerungsfälscher

Abbas Khider ist ein deutsch-irakischer Schriftsteller, der mit viel Humor auch seine Fluchterfahrungen aus dem Irak unter Saddam Hussein verarbeitet. Aber: seine Werke seien Literatur, mit der er die Stimmung seiner Zeit, seiner Generation wiederzugeben versuche, und nicht Autobiografie, stellte Khider 2013 in einem Interview klar und ergänzte lachend, alles darin sei autobiografisch, sogar das Erfundene.

Abbas Khider liest in der nächsten Woche aus seinem neuen Werk.

Vorstellung am 09.05.2022 um 19.00 Uhr in der Studiobühne

Eintritt frei!

Die Universität der Informationsgesellschaft