Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Die Workshops liefern hilfreichen Input. Quelle: Vincent Leifer Bildinformationen anzeigen
Vielfalt von Mentoring Bildinformationen anzeigen
Ist Forschen eine berufliche Perspektive?
Foto: adobestock Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen

Foto: Gleichstellungsbüro UPB

Die Workshops liefern hilfreichen Input. Quelle: Vincent Leifer

Vielfalt von Mentoring

Foto: Joanna Becker (Peer-Mentoring-Programm)

Ist Forschen eine berufliche Perspektive? Foto: adobestock

Bewerbung

Für das Programm können Sie sich selbstständig bewerben. Füllen Sie den Bewerbungsbogen aus und senden ihn zusammen mit einem tabellarischen Lebenslauf an folgende E-Mail-Adresse: peermentoring(at)upb(dot)de.
Im weiteren Verlauf laden wir Sie zu einem persönlichen Kennenlerngespräch ein, welches ca. 20 Minuten dauert. Das Gespräch soll uns einen Einblick über Ihre Motivation und Ihre Erwartungen an das Programm geben. Neben einer normalen Bewerbung können Dozentinnen und Dozenten qualifizierte Studentinnen im Bachelor oder Master direkt für das Programm vorschlagen.

Weitere Fragen beantwortet die Programmkoordinatorin Dr. Julia Steinhausen.

Der nächste Jahrgang startet im März 2023. Die Bewerbungsfrist für den 26. Jahrgang endet am 15.02.2023!

Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Bewerbung, ob Sie zu den angegebenen Terminen kommen können. Für die Teilnahme am Programm ist Ihre Teilnahme am Auftakt und am Einführungsworkshop notwendig. Die Termine folgen in Kürze.

Programmkoordinatorin

Dr. Julia Steinhausen
Warburger Str. 100
33098 Paderborn
H4.127
05251 - 60 2898
peermentoring(at)upb(dot)de

Die Universität der Informationsgesellschaft