Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Vielfalt von Mentoring Bildinformationen anzeigen
Mentee und Mentorin bilden ein Tandem zum Erfahrungsaustausch Bildinformationen anzeigen
Die drei Elemente des Mentoring-Programms Bildinformationen anzeigen

Foto: Nina Ostwald (Mentoring für Doktorandinnen)

Vielfalt von Mentoring

Foto: Joanna Becker (Peer-Mentoring-Programm)

Mentee und Mentorin bilden ein Tandem zum Erfahrungsaustausch

Foto: Vincent Leifer

Die drei Elemente des Mentoring-Programms

Foto: Mentoring für Doktorandinnen

|

Generationenschreiben - Schreibtag für Studentinnen, Doktorandinnen und Post-Doktorandinnen

Gemeinsam schreibt es sich leichter als alleine. Getreu diesem Motto bieten das Kompetenzzentrum Schreiben und die Mentoring-Programme für Studentinnen und Doktorandinnen eine kleine Auszeit zum Schreiben und Arbeiten an. Einen ganzen Tag haben Studentinnen, Doktorandinnen und Post-Docs Zeit, sich in Ruhe ihren Schreibprojekten zu widmen. Dies können Abschlussarbeiten sein, genauso wie die Dissertation, die Habilitation oder wichtige Artikel, bei denen die Deadline näher rückt. Die festen Schreibzeiten werden durch Schreibimpulse und ein Beratungsangebot ergänzt. Weitere Informationen und Anmeldung finden sich hier.

Datum: Donnerstag 13.6.2019 von 10 bis 18 Uhr im AStA-Stadtcampus

Die Universität der Informationsgesellschaft