Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Mitarbeiterinnen der Stabsstelle Marketing (v.l.):  Ramona Wiesner, Nicola Danielzik und Leonie Oberheuser. Bildinformationen anzeigen
Neu im Unishop: Der „Ecoffee Becher“ besteht aus einem schnell wachsenden, nachhaltigen Naturprodukt – natürlich steriler, organischer Bambusfaser. Bildinformationen anzeigen
Flyer Design der Universität Bildinformationen anzeigen
Unishop Paderborn Bildinformationen anzeigen
Verkaufsveranstaltung des Unishops im Uni-Foyer zum Semesterbeginn. Bildinformationen anzeigen

Stabsstelle Marketing

Mitarbeiterinnen der Stabsstelle Marketing (v.l.): Ramona Wiesner, Nicola Danielzik und Leonie Oberheuser.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Stabsstelle Marketing

Neu im Unishop: Der „Ecoffee Becher“ besteht aus einem schnell wachsenden, nachhaltigen Naturprodukt – natürlich steriler, organischer Bambusfaser.

Foto: Universität Paderborn

Stabsstelle Marketing

Flyer Design der Universität

Foto: Universität Paderborn, Stabsstelle Marketing

Stabsstelle Marketing

Unishop Paderborn

Foto: Universität Paderborn, unishop-paderborn.de

Stabsstelle Marketing

Verkaufsveranstaltung des Unishops im Uni-Foyer zum Semesterbeginn.

Foto: Universität Paderborn

Visitenkarten der Universität Paderborn

Die Vorgaben des Corporate Designs für die Gestaltung der Visitenkarten finden Sie im entsprechenden Kapitel des Handbuchs.

Die Gestaltung der Visitenkarte erfolgt über Herrn Franke, „Canon Business Center“ in der Universität, Tel. 2000, E-Mail: uni-paderborn(at)canon(dot)de. Die Gestaltung und Korrekturen der Visitenkarten sind kostenpflichtig (AO), aber im Gesamtpreis enthalten.

Verwenden Sie für Ihren Auftrag bitte das Druckerei-Auftragsformular.

Die Universität der Informationsgesellschaft