Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Mitarbeiterinnen der Stabsstelle Marketing (v.l.): Leonie Oberheuser, Nicola Danielzik, Dr. Christina Cramer und Ramona Wiesner. Bildinformationen anzeigen
Gebäude der Universität Paderborn Bildinformationen anzeigen
Mitarbeiterinnen der Stabsstelle Marketing (v.l.):  Ramona Wiesner, Dr. Christina Cramer, Nicola Danielzik und Leonie Oberheuser. Bildinformationen anzeigen
Broschüren (v.l.): MA Applied Neuroscience in Sports & Excercise, BA MA Chemie, BA MA Informatik, BA Wirtschaftsinformatik, MA Optoelectronics and Photonics Bildinformationen anzeigen
Campus der Universität Paderborn Bildinformationen anzeigen

Stabsstelle Marketing

Mitarbeiterinnen der Stabsstelle Marketing (v.l.): Leonie Oberheuser, Nicola Danielzik, Dr. Christina Cramer und Ramona Wiesner.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Stabsstelle Marketing

Gebäude der Universität Paderborn

Foto: Claus Bruns

Stabsstelle Marketing

Mitarbeiterinnen der Stabsstelle Marketing (v.l.): Ramona Wiesner, Dr. Christina Cramer, Nicola Danielzik und Leonie Oberheuser.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Stabsstelle Marketing

Broschüren (v.l.): MA Applied Neuroscience in Sports & Excercise, BA MA Chemie, BA MA Informatik, BA Wirtschaftsinformatik, MA Optoelectronics and Photonics

Foto: Universität Paderborn, Stabsstelle Marketing

Stabsstelle Marketing

Campus der Universität Paderborn

Foto: Claus Bruns

Das Ganze ist mehr als die bloße Summe seiner Teile

Die im Corporate Design-Handbuch veröffentlichten Richtlinien und Vorgaben sollen bei der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Partnern helfen, ein einheitliches Erscheinungsbild zu gewährleisten.

Sie sollen den Gestaltern unnötige Vorarbeiten und zeitraubende Detailentscheidungen ersparen und gleichzeitig gestalterische Freiheit in einem überschaubaren Spielraum ermöglichen.

Gewünscht ist Kreativität und Vielfalt im Umgang mit den hier vorliegenden und bewusst einfach gehaltenen Basisdefinitionen. Ein offenes Konzept, das dem schnellen Wandel Rechnung trägt, insbesondere dann, wenn es sich um die Universität der Informationsgesellschaft handelt. 

Im Corporate Design-Handbuch finden Sie die verbindlichen Vorgaben zu den grundlegenden Gestaltungsparametern der Außendarstellung der Universität Paderborn.

Corporate Design-Handbuch als PDF zum Download.

Die Universität der Informationsgesellschaft