Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Foto: Felix Winkelnkemper Bildinformationen anzeigen

Foto: Felix Winkelnkemper

Foto: Felix Winkelnkemper

gesund|schreiben - Die Lange Nacht des Schreibens 2019

Foto: Anna Stelzer

Die vierte Lange Nacht des Schreibens vom 7. auf den 8. März 2019 war unsere bisher größte! Knapp 200 Studierende waren mit uns zu Gast in der Universitätsbibliothek und haben bis in die frühen Morgenstunden konzentriert an ihren Schreibprojekten gearbeitet.

Foto: Anna Stelzer

Wir haben viele Komplimente für die angenehme und produktive Atmosphäre bekommen, und auch für die gute Rund-um-Versorgung. Dank der vielen kooperierenden Institutionen (Hochschulsport, IMT:doIT, Orthografie@upb, ProLernen, Schreib-Treff für internationale Studierende und Zentrale Studienberatung) und mit der großzügigen Unterstützung der Techniker Krankenkasse, dem Bioladen Wedde und der Firma Innocent gab es ein buntes Angebot, das zum Durchhalten und Weiterschreiben motiviert hat:

Foto: Anna Stelzer
  • individuelle Schreibberatung zu unterschiedlichen Themen
  • ein leckeres Büffet mit Broten und Knabbereien
  • entspannenden Yoga und auflockernden Pausensport
  • Kaffee und Tee mit viel Hallo-Wach
  • interessante Workshops und Vorträge
  • eine wärmende Mitternachtssuppe
  • und jede Menge Vitamine in Form von frischen Smoothies und Säften

So kann es weitergehen! Wir freuen uns riesig auf die nächste Lange Nacht des Schreibens am 5. März 2020!

Foto: Anna Stelzer

Die Universität der Informationsgesellschaft