Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

Kooperationen

Uniinterne Kooperationen

Die Zusammenarbeit mit den Fakultäten, Instituten und Fachschaften sowie anderen Universitätseinrichtungen hat für uns einen hohen Stellenwert. Besonders wichtig ist uns, auf den spezifischen Bedarf in den Fächern zu reagieren und passende Angebote zu entwickeln. Um eine nachhaltige Verankerung prozessorientierter Schreibdidaktik in der Lehre zu fördern, führen wir die Weiterbildung SCHREIBEN LEHREN für Lehrende aller Fächer durch und unterstützen schreibintensive Lehre mit dem Textograph_innen-Programm. Wenn Sie darüber hinaus Interesse an einem spezifischen Angebot für Ihr Fach haben oder möchten, dass wir unsere Konzepte und Arbeitsweisen vorstellen, sprechen Sie uns gerne an.

Das Kompetenzzentrum Schreiben kooperiert mit folgenden Serviceeinrichtungen der Universität Paderborn:

Regionale und internationale Vernetzung

Schreibzentren im deutschsprachigen Raum

Hier finden Sie eine Liste mit weiteren Schreibzentren und -projekten im deutschsprachigen Raum.

Gesellschaft für Schreibdidaktik

Im Januar 2013 wurde die bundesweite Gesellschaft für Schreibdidaktik und Schreibforschung gegründet. Das Kompetenzzentrum Schreiben ist Mitglied.

The European Association for the Teaching of Academic Writing (EATAW)

Die EATAW bietet ein Forum, in welchem sich interessierte Personen aus den verschiedensten Bereichen rund um das akademische Schreiben (Lehren, Beraten, Forschen ...) austauschen können. Das Kompetenzzentrum Schreiben ist Mitglied der EATAW. Hier ist das Journal of Academic Writing, die Zeitschrift der EATAW, zu finden.

European Writing Centers Association (EWCA)

Die EWCA wurde 1998 gegründet mit dem Ziel, die Vernetzung von und den Austausch zwischen universiätren Schreibzentren in Europa zu fördern.

International Writing Centers Association (IWCA)

Die IWCA, gegründet 1983, hat es sich zum Ziel gesetzt, die professionelle Weiterbildung und Entwicklung von Schreibzentrumsmitarbeiter_innen zu fördern.

Die Universität der Informationsgesellschaft