Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen

Foto: Green Chameleon studio

Die „Kamingespräche zur Wissenschaft“

Liebe Studierende der Fakultät für Kulturwissenschaften,

ihr wollt gern wissen, warum an der Uni so viel geschrieben wird? Wie eure Lehrenden das schaffen, gute und einflussreiche Texte zu schreiben? Welche Bedeutung Texte im wissenschaftlichen Alltag haben? Warum so viel zitiert werden muss und wer die Artikel und Paper eigentlich verstehen soll? Wie streng Vorgaben sind und wie eigentlich der berühmte ‚eigene Anteil‘ aussehen kann? Wie behält man den Überblick in der Fach-Community?

Seid dabei, wenn Lehrende der Fakultät für Kulturwissenschaften aus dem Nähkästchen plaudern.

Der nächste Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben,

Ansprechpartnerin: Pia Ortwein

Die Universität der Informationsgesellschaft