Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
|

Aktuelle geschlechterbezogene Daten zu Hochschulen in NRW

Gleichstellungspolitik und Qualitätssicherung an Universitäten, Fach- und Kunsthochschulen benötigen valide Daten. Diese liefert das Statistikportal des Netzwerks Frauen- und Geschlechterforschung NRW auf Grundlage seiner Sonderauswertungen der amtlichen Statistik (IT.NRW) – im landesweiten Überblick oder individuell für jeden Hochschulstandort. Der Service ist frei zugänglich und kostenlos verfügbar.

Das Statistikportal wurde aktualisiert und enthält nun die neusten verfügbaren Daten. Es ist nun möglich, die Daten der Geschlechterverteilung des Hochschulpersonals und der Qualifizierungsstufen an den Hochschulen in NRW anhand der amtlichen Hochschulstatistik bis zum Jahr 2020 auszuwerten. Geschlechterbezogene Daten zu den Hochschulleitungen sind sogar bis zum Jahr 2022 verfügbar, da es sich um eine eigene Erhebung handelt.

Seit 2014 liefert das Statistikportal geschlechterbezogene Daten zu den Hochschulen in Trägerschaft des Landes Nordrhein-Westfalen und wurde später von der Koordinations- und Forschungsstelle (KoFo) des Netzwerks an der Universität Duisburg-Essen umfassend umgestaltet und mit vielen zusätzlichen Funktionen ausgestattet. So führen komfortable Tools mehrere Qualifizierungsstufen vom Studium bis zur Professur zusammen und fertigen Diagramme zum Download und Ausdruck.

Weitere Informationen

Statistikportal des Netzwerks Frauen- und Geschlechterforschung NRW

Statistiken Studierende & Absolvent*innen der Universität Paderborn

Statistiken wissenschaftliche Qualifikationsstufen der Universität Paderborn

Die Universität der Informationsgesellschaft