Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen

Kinderbetreuung an der Universität Paderborn

Die Universität Paderborn stellt Eltern, die an der Universität Paderborn studieren oder arbeiten, verschiedene Kinderbetreuungsangebote zur Verfügung, um sie bei der Vereinbarkeit von Studium und Familie zu unterstützen. Die Links bieten nähere Informationen zu den einzelnen Angeboten.

Notfall- und Kurzzeitbetreuung (PUKi)

Kinder von Angehörigen der Universität Paderborn im Alter von ein bis zwölf Jahren können in der Kurzzeitbetreuung von qualifizierten Erzieherinnen kostenlos beaufsichtigt und beschäftigt werden.

Weitere Informationen zur Kinderkurzzeitbetreuung PuKi - Broschüre „Paderborner Uni Kids" -

Kinderferienfreizeit

Seit 1999 wird in den Schulferien eine Ferienfreizeit für Kinder hochschulangehöriger Eltern direkt auf dem Campus angeboten. Die Ferienfreizeiten sind so konzipiert, dass sie nicht nur die Vereinbarkeitsproblematik der Mitarbeiter*innen und Student*innen erleichtern, sondern auch dazu beitragen, bei den Kindern vor der Orientierungsstufe ein Interesse an ingenieur- und naturwissenschaftlichen Fächern zu wecken bzw. zu stärken.

Weitere Informationen zu den Kinderferienfreizeiten

Kindertagesstätte MS-Kunigunde

Seit dem 10.01.1994 bietet die vom Studierendenwerk Paderborn getragene Kindertagesstätte MS-Kunigunde Kindern von Student*innen im Alter von vier Monaten bis sechs Jahren einen Betreuungsplatz.

Nähere Informationen zur Kindertagestätte MS-Kunigunde

Vermittlung von Betreuungsangeboten

Die Gleichstellungsbeauftragte und das FamilienServiceBüro unterstützen Sie gerne bei der Vermittlung von einem passenden Betreuungsangebot für Ihr(e) Kind(er).

Weitere Informationen zu den Angeboten

Projektbereich „Studieren mit Kind(ern)"

Hier gelangen Sie direkt zum Projektbereich „Studieren mit Kind(ern)"

Kontakt

Dipl.-Päd. Barbara Pickhardt

FamilienServiceBüro
Raum: E2.101
Tel.: 05251/60-3725
E-Mail: barbara.pickhardt(at)uni-paderborn(dot)de
Website

ÜBERSICHT

Maßnahmen während der Corona-Pandemie

Alle Maßnahmen auf einen Blick

Fördermittel im Rahmen des Gleichstellungskonzepts

Förderlinie 1
Förderlinie 2
Förderlinie 3

Informationen und Beratung zu sexualisierter Diskriminierung und Gewalt
audit familiengerechte hochschule

Der Universität Paderborn wurde am 22. November 2005 als erster Universität in NRW das Grundzertifikat zum audit familiengerechte hochschule verliehen.

TOTAL E-QUALITY

Die Universität Paderborn hat für ihre an Chancengleichheit orientierte Personalpolitik das TOTAL E-QUALITY Prädikat erhalten.

charta der vielfalt

Die Universität Paderborn hat die "charta der vielfalt" im Oktober 2011 unterzeichnet.
Weitere Informationen finden Sie hier

Die Universität der Informationsgesellschaft