Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen

Girls' Day

Die Universität Paderborn beteiligt sich regelmäßig an dem in ganz Deutschland durchgeführten Mädchen-Zukunftstag. Am Girls' Day erhalten die Schülerinnen Einblicke in technikorientierte und naturwissenschaftliche Studiengänge an der Universität Paderborn. Sie lernen Berufsfelder kennen, in denen Frauen bisher seltener vertreten sind. Das Projekt "Frauen gestalten die Informationsgesellschaft" organisiert auch in diesem Jahr wieder eine Angebot in dem Aspekte aus verschiedenen natur- und ingenieurwissenschaftlichen Studienfächern der Universität Paderborn vorgestellt werden. Die Schülerinnen der 7.-8. Klasse haben die Gelegenheit, praktische Erfahrungen in den einzelen Themengebieten zu sammeln und die Weichen für eine interessenorientierte Studien- und Berufswahl zu stellen.

Der Girls' Day an der Universität Paderborn

Weitere Informationen zum nächsten Girls' Day an der Universität Paderborn finden Sie auf der Seite der "Frauen gestalten die Informationsgesellschaft".

Offizielle Girls' Day-Homepage

Hier gelangen Sie zur offiziellen Homepage des Girls' Days.

Kontakt

Franziska Pestel

Projekt "Frauen gestalten die Informationsgesellschaft"
Raum: P1.6.09.1
Tel.: 05251/60-3003
E-Mail:franziska.pestel(at)uni-paderborn(dot).de

Dipl.-Päd. Irmgard Pilgrim

Gleichstellungsbeauftragte
Raum: E2.103
Tel.: 05251/60-3724
E-Mail: irmgard.pilgrim(at)uni-paderborn(dot)de

ÜBERSICHT

Fördermittel im Rahmen des Gleichstellungskonzepts

Förderlinie 1
Förderlinie 2
Förderlinie 3

audit familiengerechte hochschule

Der Universität Paderborn wurde am 22. November 2005 als erster Universität in NRW das Grundzertifikat zum audit familiengerechte hochschule verliehen.

TOTAL E-QUALITY

Die Universität Paderborn hat für ihre an Chancengleichheit orientierte Personalpolitik das TOTAL E-QUALITY Prädikat erhalten.

charta der vielfalt

Die Universität Paderborn hat die "charta der vielfalt" im Oktober 2011 unterzeichnet.
Weitere Informationen finden Sie hier

Die Universität der Informationsgesellschaft