Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen

Angebote für NachwuchswissenschaftlerInnen

Eine wichtige gleichstellungspolitische Aufgabe der Universität Paderborn ist die Förderung des weiblichen wissenschaftlichen Nachwuchses. Zur Durchsetzung der Chancengleichheit auf der Ebene des wissenschaftlichen Nachwuchses setzt die Universität Paderborn sowohl in der Promotionsphase als auch in der Postdoc-Phase an. Hierzu wurden gezielt Maßnahmen und Unterstützungsangebote entwickelt.

Einen Überblick über Qualifizierungsprogramme an der Universität Paderborn finden Sie unter folgenden Links:

Perspektiven für wissenschaftlichen Nachwuchs an der UPB

Hier finden Sie weitere Informationen zu den möglichen Perspektiven für Nachwuchswissenschaftler an der UPB.

Qualifizierungsprogramme für Nachwuchswissenschaftlerinnen an der Universität Paderborn

Hier finden Sie eine Broschüre mit weiteren Informationen zu Qualifizierungsprogrammen für Nachwuchswissenschaftlerinnen an der Universität Paderborn.

Fort- und Weiterbildungsprogramm der Uni Paderborn

Unter folgendem Link finden Sie das Fort- und Weiterbildungsprogramm der Universität Paderborn.

Stipendien und Finanzierung

Promotionsstipendium

Die Universität Paderborn vergibt jährlich Grundstipendien (Laufzeit 2 Jahre) und Abschlussstipendien (Laufzeit 6 Monate) an Doktorandinnen und Doktoranden aller Fakultäten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter folgendem Link.

Genderstipendium

Die Universität Paderborn vergibt jährlich Genderstipendien. Intention des Programms ist die gezielte Nachwuchsförderung und die Profilstärkung der Genderforschung.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den Genderstipendien.

Anschubfinanzierung zur Promotion

Als Anschubfinanzierung für eine Promotion hat die Universität Paderborn einen Personalmittelpool für Absolventinnen eingerichtet.

Hier finden Sie detailliertere Informationen zur Anschubfinanzierung.

Postdoc-Stipendien

Die Universität Paderborn verleiht zur Förderung des weiblichen wissenschaftlichen Nachwuchses jährlich Postdoc-Stipendien.

Sollten Sie weitere Informationen wünschen, klicken Sie bitte hier.

Angebote

Karriere als Wissenschaftlerin

Das Qualifizierungsprogramm „Karriere als Wissenschaftlerin" beinhaltet verschiedene Workshops und Vorträge, die speziell für Promovendinnen konzipiert sind.

Weiter Informationen hierzu finden Sie unter folgendem Link.

Mentoring für Doktorandinnen

Im Jahr 2008 wurde, speziell für Nachwuchswissenschaftlerinnen, das Mentoring-Programm für Doktorandinnen eingerichtet.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Kompetenzteams in der Postdoc-Phase

Zur Karriereentwicklung und Vernetzung von Wissenschaftlerinnen in der Postdoc-Phase werden an der Universität Paderborn Kompetenzteams angeboten.


Hier finden Sie weitere Informationen.

Unterstützung von Forschungsvorhaben

Zur Unterstützung von Habilitandinnen und Juniorprofessorinnen an der Universität Paderborn wurde ein Pool für 0,5 WiMi-Stellen eingerichtet (Förderlinie 2).

Weitere Informationen hierzu gibt es unter folgendem Link.

Vereinbarkeit von Wissenschaft und Elternschaft

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, von Elternschaft und Wissenschaft wirft viele Fragen auf. Bereits in der Schwangerschaft stellen sich Fragen zum Mutterschutz und  zu finanziellen Leistungen in dieser Zeit. Aber auch Fragen zur Elternzeit und zum Elterngeld beschäftigen viele werdende Eltern bereits vor der Geburt ihres Kindes.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Universität der Informationsgesellschaft