Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
Projekt "Frauen gestalten die Informationsgesllschaft" | Ort: Universität Paderborn Bildinformationen anzeigen
Projekt "Frauen gestalten die Informationsgesllschaft" | Ort: Universität Paderborn Bildinformationen anzeigen
Projekt "Frauen gestalten die Informationsgesllschaft" | Ort: Universität Paderborn Bildinformationen anzeigen
Projekt "Frauen gestalten die Informationsgesllschaft" | Ort: Universität Paderborn Bildinformationen anzeigen
Projekt "Frauen gestalten die Informationsgesllschaft" | Ort: Universität Paderborn Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen

Projekt "Frauen gestalten die Informationsgesllschaft" | Ort: Universität Paderborn

Projekt "Frauen gestalten die Informationsgesllschaft" | Ort: Universität Paderborn

Projekt "Frauen gestalten die Informationsgesllschaft" | Ort: Universität Paderborn

Projekt "Frauen gestalten die Informationsgesllschaft" | Ort: Universität Paderborn

Projekt "Frauen gestalten die Informationsgesllschaft" | Ort: Universität Paderborn

Sommer-Uni

Du bist Schülerin der 7. - 13. Klasse und hast Spaß an MINT? Dann mach doch mit bei unserem Sommerferienprogramm! 

Die Sommer-Uni findet in der zweiten Woche der Sommerferien (06. – 10.07.2020) statt. Wir bieten eine spannende MINT-Studienorientierung im Onlineformat für Schülerinnen der Mittel- und Oberstufe an.

Bitte sendet uns hierfür bis spätestens 02.07.2020 eure verbindliche Anmeldung per Mail an fgi(at)upb(dot)de. Den Anmeldebogen findet ihr hier als Word-Datei, sodass ihr eure Kontaktdaten und die Wahl der Verstaltung(en) direkt eintragen und an uns zurückschicken könnt. Unseren Flyer mit der Veranstaltungsübersicht könnt ihr hier herunterladen und einsehen. Weitere Infos, wie und über welche Online-Plattform ihr teilnehmen könnt, schicken wir euch dann nach erfolgter Anmeldung. Die Teilnehmerinnen erhalten außerdem ein Teilnahmezertifikat.

Teilnahmevoraussetzung ist ein Laptop/Computer ggf. mit Kamera und Mikro.

Folgende Veranstaltungen rund um das Thema MINT erwarten euch:

1. Gesetz der großen Zahl - Was ist eine große Zahl?

Vorlesung aus der Mathematik

In der Mathematikvorlesung geht es um die folgende Frage: Wie oft muss ich eigentlich eine gezinkte Münze werfen, damit ich weiß, mit welcher Wahrscheinlichkeit „Kopf“ geworfen wird? – Einen ersten Hinweis gibt das Gesetz der großen Zahl: „Ein Zufallsversuch wird durchgeführt und ein Ereignis wird beobachtet. Mit steigender Zahl der Versuchsdurchführungen nähert sich die relative Häufigkeit dieses Ereignisses tendenziell der Wahrscheinlichkeit dieses Ereignisses an.“ Was soll aber „mit steigender Zahl“ bedeuten? Wie oft muss ich denn nun werfen, um die relative Häufigkeit als Wahrscheinlichkeit für „Kopf“ nehmen zu dürfen? – Diese Frage soll in der Vorlesung geklärt werden, vermutlich leider nicht so präzise, wie man es sich wünscht, aber das liegt in der Natur des Zufalls.

Wann: 06.07.2020 10-12 Uhr

Dozent: Dr. Hauke Friedrich

2. Make Light - Was Blumen, Autos und Solarzellen verbindet

Interaktiver Workshop aus der Informatik und Elektrotechnik

Licht ist eine elektromagnetische Welle mit vielen Facetten. Es erzeugt Energie und überträgt Informationen. Auch die Studiengänge Elektrotechnik und Informatik befassen sich mit verschiedenen Seiten des Lichts: Wie kann unsichtbares Licht beim Einparken helfen? Wie überträgt Licht Informationen? Kann man etwa auch Geschwindigkeiten damit messen? Da man bekanntlich durch Selbermachen am besten lernt, steht hier nicht das Lesen im Vordergrund, sondern das Machen. Wie? Durch Programmierungen mit Arduino-Microcontrollern, einer Menge LEDs und vielen weiteren Teilen rund um das Thema Licht.

Voraussetzung: Eigener Laptop mit Kamera und Mikrofon. Das benötigte Equipment für den Workshop bekommt ihr zwei Tage vorher von uns bereitgestellt und muss persönlich bei uns in Paderborn abgeholt und nach dem Workshop zurückgebracht werden. Natürlich achten wir auf den nötigen Infektionsschutz bei der Übergabe der Materialien. Falls ihr nicht in Paderborn und Umgebung wohnt, schicken wir die benötigten Materlien auch gerne per Post direkt zu euch nach Hause.

Wann: 06. + 07.07.2020 jeweils 14-16 Uhr

 

3. Scratch - kreatives Programmieren eigener Computerspiele

Workshop aus der Informatik

"Mit Spiel und Spaß Neues lernen" - nach diesem Motto lernst du Grundkonzepte des Programmierens mit Sequenzen, Schleifen, bedingten Anweisungen und Variablen kennen.

Nach einer Einführung in die vom MIT-entwickelten Programmiersprache "Scratch" erschaffst du eigene Ideen für kleine Computerspiele, die du anschließend programmierst. Schließlich hast du die Möglichkeit, deine Programme den weiteren Teilnehmerinnen zu präsentieren.

Wann: 08. + 09.07.2020 jeweils 10-12 Uhr

4. Primzahlen und Primzahlzwillinge

Workshop aus der Mathematik

Eine Primzahl ist eine natürliche Zahl größer oder gleich 2, die als einzige positive Teiler nur die Zahl 1 und sich selbst hat. Wir untersuchen, ob es unendlich viele Primzahlen gibt, und, wenn ja, wie diese sich verteilen. Weiter betrachten wir Primzahlzwillinge. In diesem Workshop führen wir mit Anleitung auch interessante Beweise von grundlegenden Aussagen über Primzahlen durch.

Wann: 09.07.2020 14-16 Uhr

Dozentin: Dr. Kerstin Hesse

5. MINT-Thementag

Vorstellung von MINT-Studiengängen der UPB & MINT-Studentinnen im Gespräch

Wir stellen dir die MINT-Studiengänge der Universität Paderborn vor. Studentinnen der MINT-Fächer erzählen dir, warum es Spaß macht, an der Universität Paderborn MINT zu studieren und beantworten alle deine Fragen.

Wann: 10.07.2020

Mathematik & Informatik: 10-11 Uhr

Elektrotechnik & Wirtschaftsinformatik: 11:15-12:15 Uhr

Physik & Chemie: 12:30-13:30 Uhr

Anmeldung und Veranstaltungsübersicht

Hier gehts zum Anmeldebogen.

Die Universität der Informationsgesellschaft