Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Universität Paderborn Bildinformationen anzeigen

Universität Paderborn

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Wohnen für Studierende mit Kindern in Paderborn

Auf dieser Seite finden Sie Informationen rund um die Themen "Wohngeld", "Wohnberechtigungsschein" und "Wohnungssuche".

Wohngeld

Unter folgendem Link finden Sie detaillierte Informationen zum Thema "Wohngeld" sowie Ansprechpartner und weiterführende Links.

Wohnberechtigungsschein

Studierende haben auf Grund ihres meist sehr geringen Einkommens in der Regel Anspruch auf einen sogenannten Wohnberechtigungsschein (WBS). Mit dem WBS besteht die Möglichkeit, eine mit öffentlichen Mitteln geförderte Sozialwohnung zu beziehen. Diese Wohnungen sind oftmals günstiger als die auf dem freien Markt verfügbaren Angebote.

Haushaltsangehörige, die miteinander eine Wohn- und Wirtschaftsgemeinschaft führen, erhal­ten einen gemeinsamen WBS. Dazu gehören neben Ehepaaren auch andere auf Dauer angelegte Lebensgemeinschaften. Der WBS gilt nur für die Dauer eines Jahres und muss dann erneut beantragt werden. Zur Beantragung eines Wohnberechtigungsscheines werden folgende Unter­lagen benötigt:

  • Erklärung für den sozialen Wohnungsbau von Wohnungssuchenden/Wohnungs­inhabern/Wohnungsinhaberinnen
  • Einkommensnachweise für die letzten 12 Monate vor Antragstellung   

Hier noch ein wichtiger Hinweis!
Gleichzeitig mit der Antragstellung besteht bei der Stadt Paderborn die Möglichkeit, sich auf eine Warteliste für eine Sozialwohnung eintragen zu lassen. Bei dringendem Wohnbedarf, z. B. aufgrund einer Schwangerschaft, erfolgt eine bevorzugte Berücksichtigung des Bedarfs.

Ansprechpartner bei der Stadt Paderborn:
Herr Fister – Wohnungsaufsicht
Tel.: 0 52 51/88-1342

Frau Rose - Wohnungsaufsicht
Tel.: 0 52 51/88-1327

Wohnungssuche

Hilfreiche Informationen und Tips zur Wohnungssuche in der Nähe der Universität und im Stadtgebiet Paderborns finden Sie auf der folgenden Seite.

audit familiengerechte hochschule

Der Universität Paderborn wurde am 22. November 2005 als erster Universität in NRW das Grundzertifikat zum audit familiengerechte hochschule verliehen.

TOTAL E-QUALITY

Die Universität Paderborn hat für ihre an Chancengleichheit orientierte Personalpolitik das TOTAL E-QUALITY Prädikat erhalten.

Übersicht

Vereinbarkeit Pflege & Beruf/Studium

Pflegeverantwortung & Beruf
Pflegeverantwortung & Studium
Beratungsmöglichkeiten in Paderborn
Unterstützungsmöglichkeiten im Alltag
Finanzierung von Pflege
Angebote & Leistungen bei Demenz

Die Universität der Informationsgesellschaft