Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Auf wissenschaftlichen Konferenzen und Tagungen treffen sich Expertinnen und Experten, um gemeinsam über ihre Erkenntnisse zu diskutieren. Bildinformationen anzeigen
In kurzen Vorträgen werden Forschungsergebnisse präsentiert. Bildinformationen anzeigen
Selten ist das Publikum fachfremd – aber auch Interdisziplinarität bietet neue Blickwinkel auf aktuelle Forschungsfragen. Bildinformationen anzeigen
Offene Diskussionen und Austausch sind zentrale Elemente auf Tagungen, um Wissen zu teilen und Netzwerke zu bilden. Bildinformationen anzeigen
Auch Studierende, erst am Beginn ihrer wissenschaftlichen Karrieren, sind auf Fachtagungen willkommen und können so Wissenschaft direkt erfahren. Bildinformationen anzeigen

Wissen teilen – Konferenzen und Tagungen an der Universität Paderborn

Auf wissenschaftlichen Konferenzen und Tagungen treffen sich Expertinnen und Experten, um gemeinsam über ihre Erkenntnisse zu diskutieren.

Foto: Universität Paderborn, Roland Mikosch

Wissen teilen – Konferenzen und Tagungen an der Universität Paderborn

In kurzen Vorträgen werden Forschungsergebnisse präsentiert.

Foto: Universität Paderborn, Eduard Zakureny

Wissen teilen – Konferenzen und Tagungen an der Universität Paderborn

Selten ist das Publikum fachfremd – aber auch Interdisziplinarität bietet neue Blickwinkel auf aktuelle Forschungsfragen.

Foto: Universität Paderborn, Eduard Zakureny

Wissen teilen – Konferenzen und Tagungen an der Universität Paderborn

Offene Diskussionen und Austausch sind zentrale Elemente auf Tagungen, um Wissen zu teilen und Netzwerke zu bilden.

Foto: Universität Paderborn, Eduard Zakureny

Wissen teilen – Konferenzen und Tagungen an der Universität Paderborn

Auch Studierende, erst am Beginn ihrer wissenschaftlichen Karrieren, sind auf Fachtagungen willkommen und können so Wissenschaft direkt erfahren.

Foto: Universität Paderborn, Eduard Zakureny

Donnerstag, 19.10.2017 - Samstag, 31.03.2018

Winter School 2017 – Erwerb berufsrelevanter Schlüsselqualifikationen in Kooperation mit Unternehmen

Sie möchten Praxiserfahrungen sammeln? Kontakte zu potentiellen Arbeitgebern aufbauen? Berufsrelevante Schlüsselkompetenzen weiterentwickeln und ausbauen? – Dafür auch noch bis zu 6 ECTS erhalten?

Dann melden Sie sich ab sofort und bis spätestens zum 13.10.2017 über PAUL – unter „Studium Generale und Hörer aller Fakultäten – Beruf und Karriere“ für die Winter School 2017 an. Das Programm richtet sich an Studierende der Bachelor- und Masterstudiengänge aller Fakultäten und Fachrichtungen der Universität Paderborn.
 
Baustein I: Praxisprojekt in der vorlesungsfreien Zeit in Kooperation mit Arvato Distribution GmbH – Arvato SCM-IT, Arvato Distribution GmbH – Arvato SCM Telecommunication, BENTELER Automobiltechnik GmbH, CREOS Lernideen und Beratung GmbH, gpdm – Gesellschaft für Projektierungs- und Dienstleistungsmanagement mbH, playparc Allwetter-Freizeit-Anlagenbau GmbH, St. Johannisstift Paderborn, Stadt Bad Wünnenberg und Techniker Krankenkasse.
 
Baustein II: Workshops zu berufsrelevanten Schlüsselkompetenzen in der Vorlesungszeit wie z. B. Projektmanagement, Zeitmanagement, Konfliktmanagement, Bewerbungstraining, Präsentationstechniken u. v. m.
 
Weitere Informationen unter finden Sie unter http://zsb.uni-paderborn.de/career-service/winter-school-2017/.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an: Annika Ballhausen, Tel.: 05251 - 60 2698, career-service(at)upb(dot)de

Die Universität der Informationsgesellschaft