Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Die Universität am Abend. Bildinformationen anzeigen

Die Universität am Abend.

Foto: Universität Paderborn, Kamil Glabica

Dienstag, 12.05.2020

Tag der Lehre 2020

Am Dienstag, 12. Mai, findet an der Universität Paderborn der 9. Tag der Lehre statt. Einen Tag lang tauschen sich Lehrende aller Fakultäten untereinander sowie mit Studierenden aus und suchen neue Impulse für die Lehre. Das Leitthema lautet in diesem Jahr „Heterogenität in der Lehre gestalten und begegnen“. 

Die Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Lernvoraussetzungen innerhalb der Studierendenschaft sowie die Frage, wie man diesen begegnen kann, ist seit einiger Zeit schon aktuell. So steht das Gesamtprogramm des „Qualitätspakt Lehre“ an der Universität Paderborn unter dem Motto „Heterogenität als Chance“. Entsprechend gibt es auch eine Vielzahl an Maßnahmen, die an den unterschiedlichen Phasen des ‚student-life-cycle‘ ansetzen. 

Neben diesem thematischen Fokus treffen beim Tag der Lehre Lehrende aller Fakultäten sowie auch Studierende aufeinander, um darüber hinaus neue innovative Lehrkonzepte und Ideen vorzustellen, auszuprobieren und zu reflektieren. Ideen und Beiträge können hierfür noch bis zum 1. April eingereicht werden.

Alle weiteren Informationen unter: go.upb.de/TagderLehre2020

Die Universität der Informationsgesellschaft