Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Die Universität am Abend. Bildinformationen anzeigen

Die Universität am Abend.

Foto: Universität Paderborn, Kamil Glabica

Mittwoch, 15.01.2020 | 15.00 - 18.00 Uhr | Hörsaal O2

Fachtag zum Thema „Trans*- und Intergeschlechtlichkeit“

Am 15.1.2020 veranstaltet das Zentrum für Geschlechterstudien/Gender Studies an der Universität Paderborn in Hörsaal O2 einen Fachtag zum Thema „Trans*- und Intergeschlechtlichkeit“. Dieser thematisiert Lebenslagen und Bedarfe von Trans* und Inter*Menschen. Die Vorträge führen in aktuelle Studien dazu ein und diskutieren insbesondere, wie verschiedene Institutionen, Disziplinen und letztlich auch Bildungseinrichtungen geschlechternormierend wirken, welche Alltagserfahrungen Trans* und Inter*Menschen machen und wie bzw. welche Möglichkeitsräume geschaffen werden können und müssen. Anike Krämer (Ruhr-Universität Bochum) wird einen Fachvortrag zum Thema „Intersex im Bildungskontext – Eine Einführung“ halten, gefolgt von Tamás Fütty (Christian-Albrechts-Universität zu Kiel) zum Thema „Trans*Gender im Kontext normativer und intersektionaler Gewalt“. Die Veranstaltung ist öffentlich – eine Anmeldung für den Fachtag ist nicht notwendig.

Am darauffolgenden Tag, dem 16.1.2020, wird von 9.30 bis 13.30 Uhr der Methodenworkshop „"Über? Zu? oder Mit? – Das Verhältnis von Forschung und Intersex" in Raum H5.203 stattfinden. Der Workshop mit Anike Krämer diskutiert anhand ihrer Forschungsarbeiten zu "Inter* im Alltag. Zum Alltagserleben von Eltern intergeschlechtlicher Kinder" sowie des Projekts "Intersexualität in NRW. Eine qualitative Untersuchung der Gesundheitsversorgung intergeschlechtlicher Kinder in Nordrhein-Westfalen" methodische, methodologische und forschungsethische Fragen, die sich bei dieser Thematik in besonderer Weise stellen. Für den Workshop melden Sie sich bitte bis zum 6.1.2020 per Mail bei Frau Dr. Claudia Mahs (cmahs(at)mail.uni-paderborn(dot)de) an.

Weitere Informationen unter: go.upb.de/fachtag1501

Ansprechpartnerin: Dr. Claudia Mahs, cmahs(at)mail.uni-paderborn(dot)de, Tel.: 05251/602730

Plakat Fachtag Intersexualität, Plakat Methodenworkshop

Die Universität der Informationsgesellschaft