Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Autorenlesung im Hörsaal G Bildinformationen anzeigen
Experimentalvortrag im Audimax Bildinformationen anzeigen
Lernen im Gebäude O Bildinformationen anzeigen
Foyer mit Service Center Bildinformationen anzeigen

Autorenlesung im Hörsaal G

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Experimentalvortrag im Audimax

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Lernen im Gebäude O

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Foyer mit Service Center

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Willkommen bei InRegio, dem Projekt für internationale Studierende an der Universität Paderborn!

 

Ziel des Projektes ist es, die soziale und berufliche Integration von internationalen Studierenden zu fördern und ihr Engagement als Element der Regionalentwicklung zu verankern.

Um dieses Ziel zu erreichen, machen wir ausländische Studierende mit den vielfältigen Angeboten der Region vertraut, stellen Angebote für die berufliche Orientierung bereit und schaffen Foren der Begegnung von Studierenden mit regionalen Akteuren wie Vereinen und Unternehmen.

­­

­InRegio ist auf den folgenden vier Handlungsfeldern tätig:

  • HF 1: Eigeninitiative und Kompetenzen der internationalen Studierenden stärken
  • HF 2: Potentiale internationaler Studierender transparent machen und Mehrwerte schaffen
  • HF 3: Vernetzung ermöglichen
  • HF 4: Übertragbarkeit und Wirksamkeit sicherstellen


InRegio ist eine Kooperation des International Office der Universität Paderborn und des Lehrstuhls für Wirtschaftspädagogik und Personalentwicklung. Unser Projekt wird vom DAAD  im Rahmen von STIBET II aus Mitteln des Auswärtigen Amtes gefördert.

Unser regionales Netzwerk besteht aus den folgenden Partnern:

Aktuelle Informationen zu InRegio gibt es auch auf Facebook!

 

Franziska Stark

Kontakt
 Franziska Stark

Wirtschaftspädagogik und Personalentwicklung

Koordinatorin - Wissenschaftliche Mitarbeiterin - Projekt InRegio

Telefon:
+49 5251 60-3554
Büro:
Q 0.304

Die Universität der Informationsgesellschaft