Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Der Campus im Frühling. Bildinformationen anzeigen

Der Campus im Frühling.

Foto: Universität Paderborn, Kamil Glabica.

| Pressemitteilung

Gründer und Innovator Dominik Groenen am 10. März zu Gast in der garage33

Dominik Groenen, mehrfacher Gründer und Start-up-Investor, hält am Dienstag, 10. März, einen Keynote-Vortrag in der garage33. In dem Vortrag, der Teil der Abschlussveranstaltung „InnovationslaborOWL“ ist, berichtet der Unternehmer über seine persönlichen Erfahrungen in Bezug auf Unternehmenskultur. Groenen, der auf mehr als 20 Jahre Erfahrung als Unternehmer zurückblickt, hat selbst 13 Start-ups gegründet sowie in 40 Start-ups investiert. Als Redner auf zahlreichen Veranstaltungen und über seinen Podcast „ScrewUp Rockstars“ macht er auf verschiedene Themen aus den Bereichen Gründertum und Innovation aufmerksam, womit er die Entwicklung und Unterstützung eines digitalen Start-up-Ökosystems fördern möchte. Der Einlass zu der Veranstaltung beginnt um 17.30 Uhr. Anmeldungen sind online möglich unter: https://www.eventbrite.de/e/wrap-up-event-tickets-91757919407

Neben dem Vortrag steht in Anlehnung an das Veranstaltungsmotto „Culture up your Startup“ auch eine einleitende Gesprächsrunde auf dem Programm. In diesem Gespräch erzählen die beiden erfolgreichen Paderborner Unternehmer Richard Kortenbruck von Partworks und Artur Nachtigal von Cargoboard, wie sie in ihrem Start-up eine Unternehmenskultur etabliert haben.

Die Universität der Informationsgesellschaft