Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Die Universität im Winter mit Blick auf den Turm vom J-Gebäude. Bildinformationen anzeigen

Die Universität im Winter mit Blick auf den Turm vom J-Gebäude.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

| Mitteilung

Kolloquium über Kombinatorik zum 4. Mal in Folge an der Universität Paderborn

Am 8. und 9. November findet an der Universität Paderborn das 38. Kolloquium über Kombinatorik (KolKom 2019) statt. Zu der von Prof. Kai-Uwe Schmidt und Prof. Eckhard Steffen vom Institut für Mathematik organisierten Tagung werden 92 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus aller Welt erwartet. Hauptvortragende sind Prof. Marco Buratti (Università degli Studi di Perugia), Prof. Miguel A. Fiol (Universitat Politècnica de Catalunya), Prof. Nicole Megow (Universität Bremen), Prof. Alexander Pott (Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg) und Prof. Benny Sudakov (ETH Zürich). Außerdem wird es 64 weitere Vorträge von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern geben.

Das Kolloquium über Kombinatorik, das zum 4. Mal in Folge an der Universität Paderborn stattfindet, hat sich zu einer international sichtbaren und etablierten Tagung entwickelt, die inhaltlich das Gebiet der Kombinatorik umfassend von der Algebra bis hin zur theoretischen Informatik abdeckt. Weitere Informationen finden sich unter www.kolkom.de.

Die Universität der Informationsgesellschaft