Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Auf wissenschaftlichen Konferenzen und Tagungen treffen sich Expertinnen und Experten, um gemeinsam über ihre Erkenntnisse zu diskutieren. Bildinformationen anzeigen
In kurzen Vorträgen werden Forschungsergebnisse präsentiert. Bildinformationen anzeigen
Selten ist das Publikum fachfremd – aber auch Interdisziplinarität bietet neue Blickwinkel auf aktuelle Forschungsfragen. Bildinformationen anzeigen
Offene Diskussionen und Austausch sind zentrale Elemente auf Tagungen, um Wissen zu teilen und Netzwerke zu bilden. Bildinformationen anzeigen
Auch Studierende, erst am Beginn ihrer wissenschaftlichen Karrieren, sind auf Fachtagungen willkommen und können so Wissenschaft direkt erfahren. Bildinformationen anzeigen

Wissen teilen – Konferenzen und Tagungen an der Universität Paderborn

Auf wissenschaftlichen Konferenzen und Tagungen treffen sich Expertinnen und Experten, um gemeinsam über ihre Erkenntnisse zu diskutieren.

Foto: Universität Paderborn, Roland Mikosch

Wissen teilen – Konferenzen und Tagungen an der Universität Paderborn

In kurzen Vorträgen werden Forschungsergebnisse präsentiert.

Foto: Universität Paderborn, Eduard Zakureny

Wissen teilen – Konferenzen und Tagungen an der Universität Paderborn

Selten ist das Publikum fachfremd – aber auch Interdisziplinarität bietet neue Blickwinkel auf aktuelle Forschungsfragen.

Foto: Universität Paderborn, Eduard Zakureny

Wissen teilen – Konferenzen und Tagungen an der Universität Paderborn

Offene Diskussionen und Austausch sind zentrale Elemente auf Tagungen, um Wissen zu teilen und Netzwerke zu bilden.

Foto: Universität Paderborn, Eduard Zakureny

Wissen teilen – Konferenzen und Tagungen an der Universität Paderborn

Auch Studierende, erst am Beginn ihrer wissenschaftlichen Karrieren, sind auf Fachtagungen willkommen und können so Wissenschaft direkt erfahren.

Foto: Universität Paderborn, Eduard Zakureny

| Mitteilung

Jetzt schon vormerken „World Usability Day OWL“ am 8. November an der Universität Paderborn

Am Donnerstag, 8. November, veranstalten der Software Innovation Campus Paderborn (SICP) der Universität Paderborn und die itemis AG an der Universität den „World Usability Day OWL“. Die Veranstaltung ist Teil des weltweiten World Usability Days, an dem bisherige Errungenschaften und Erkenntnisse zu den Themen Usability und User Experience gewürdigt werden. Im Fokus der Veranstaltung in Paderborn liegen interaktive Produkte und Systeme. Der Tag richtet sich an Softwareentwicklerinnen und -entwickler, IT-Verantwortliche, Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer, Betriebsräte und Studierende.

In Vorträgen werden aktuelle Trends, Potentiale und Herausforderungen von Softwarelösungen und digitalen Assistenzsystemen vorgestellt und diskutiert. Der genaue Veranstaltungsort und das Programm werden noch bekanntgegeben

Weitere Informationen unter: owl.worldusabilityday.de  

Die Universität der Informationsgesellschaft